Wie stehen die Chancen bei Yasin und Samira für eine gemeinsame Zukunft? Der 28-Jährige und die Zugbegleiterin haben in der Kuppelshow ziemlich schnell zueinandergefunden. Bis zum Finale durchlief ihre Beziehung immer wieder Höhen und Tiefen – bis sie sich vor der letzten Entscheidung sogar die Liebe gestanden haben. Nach ihrem Auszug aus der Liebesvilla ist die 22-Jährige zurück nach Hamburg gekehrt, während der Sportlehrer im tiefsten Bayern beheimatet ist. Kann ihre junge Liebe die Entfernung überleben?

Promiflash hat bei den Staffel-Siegern Sidney Wolf und Vivien Michalla nachgefragt: "Also, ich sage ja. Aber ich glaube auch, dass es nicht ganz einfach wird jobmäßig und über diese Entfernung", meint die Blondine. Sidney wisse zwar, dass das Paar oft schwierige Phasen durchlebt habe, trotzdem sehe er ebenfalls Potenzial. "Die schauen sich das da draußen erst mal an und beobachten das Ganze, wie sie sich dann fühlen – auch mit der Distanz. Das ist etwas Neues", mutmaßt er.

Und was macht man, wenn die Entfernung zum Partner zu groß ist? Genau: Umziehen! Dieser Gedanke ist für Yasin und Samira gar nicht so abwegig: "Wir sehen uns schon diese Woche wieder. Aber es gibt schon die Überlegung, dass ich nach Hamburg ziehe", offenbarte Yasin neulich im Promiflash-Interview. Bis sie diesen Schritt gehen, würden sie sich allerdings noch etwas Zeit lassen.

Sidney und Vivien bei einem Strand-DateRTL II/Magdalena Possert
Sidney und Vivien bei einem Strand-Date
Yasin und Samira im "Love Island"-FinaleRTL II/Magdalena Possert
Yasin und Samira im "Love Island"-Finale
"Love Island"-YasinInstagram / yasin__ca
"Love Island"-Yasin
Denkt ihr auch, dass es Yasin und Samira schaffen können?1236 Stimmen
647
Ja, davon bin ich überzeugt!
589
Nein, die Distanz wird ihr Beziehungs-Killer sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de