Zeit ist Geld – vor allem bei Teen Mom-Star Farrah Abraham (28). Bereits in der Vergangenheit machte sie kein Geheimnis daraus, dass es eben nichts umsonst gibt. Im Januar bot sich die 28-Jährige online als Sex-Therapeutin an und wollte dafür umgerechnet schlappe 9.000 Dollar die Stunde. Jetzt will sie ihren Lebensunterhalt nicht nur mit ihrem therapeutischen Rat aufbessern – sondern auch mit Dates!

Der TV-Star verkauft aktuell Dates auf ihrer Website und das für den stolzen Preis von umgerechnet fast 5.000 Euro. Gegenüber toofab erklärt sie ihre Aktion: "Meine Zeit ist sehr viel Geld wert. Um ehrlich zu sein, ich muss momentan nicht auf Dates gehen. Ich bin so fokussiert in meine Arbeit. Wenn du mich also von dem wegreißt, was ich in meinem Leben liebe, denke ich, dass du mich für meine Zeit bezahlen kannst." Ihr sei es sehr wichtig, jede freie Minute in Geld umzuwandeln – wenn man es online kann, warum dann also nicht im richtigen Leben?

Tipps für die Frauenwelt hat Farrah auch noch in petto. Sie sollten sich auf jeden Fall von Männern fernhalten, die nicht die Rechnung beim ersten Essen übernehmen. "Warum sind Männer da, wenn sie nicht mal ihren Hauptpflichten nachkommen", fragt sie abschließend den Reporter.

Farrah Abraham bei den Filmfestspielen von Venedig 2019Getty Images
Farrah Abraham bei den Filmfestspielen von Venedig 2019
Farrah Abraham bei den MTV Movie and TV Awards 2018Frazer Harrison/Getty Images
Farrah Abraham bei den MTV Movie and TV Awards 2018
Farrah Abraham, Reality-StarGetty Images
Farrah Abraham, Reality-Star
Findet ihr es okay, dass Farrah Abraham sich für Dates bezahlen lässt?681 Stimmen
74
Ja! Würde ich genauso machen!
607
Nein, sie hat doch schon genug Geld!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de