Die Beziehungen von Kourtney (40) oder Khloe Kardashian (35) standen bisher unter keinem guten Stern, doch Schwester Kim (39) hat in Sachen Liebe wohl das ganz große Los gezogen! Sie und ihr Göttergatte Kanye West (42) halten auch nach fünf Jahren Ehe an ihrer Liebe fest. Wie sehr die beiden aneinander hängen, macht die Zeremonie anlässlich ihres Jahrestages deutlich – denn die beiden berühmten Turteltäubchen haben noch einmal "Ja" gesagt.

Am 24. Mai 2019 feierten Kim und Kanye ihren fünften Jahrestag, doch erst jetzt sickern Details darüber an die Öffentlichkeit. Das Hochzeitsjubiläum wurde nämlich in der aktuellen Folge von Keeping up with the Kardashians thematisiert: In Anwesenheit der ganzen Familie ließ das Paar sein Ehegelübde erneuern. Einen Blick auf die romantische Zeremonie konnten Fans allerdings nicht erhaschen, denn währenddessen blieben die Kameras aus. Bekannt ist aber, dass Kim passend zum Anlass ein weißes Kleid getragen haben soll.

Zuvor hatte die Reality-Queen bereits im Gespräch mit Scott Disick (36) über ihren Ehemann geschwärmt, der sich nach der Geburt des vierten Kindes sehr unterstützend gezeigt hat: "Kanye wusste, dass ich wegen des neuen Babys und allem Drumherum Angst hatte. Er hat sich sehr eingesetzt und ist der beste Vater gewesen", meinte sie.

Kanye West und Kim Kardashian im Dezember 2018MEGA
Kanye West und Kim Kardashian im Dezember 2018
Kanye West und Kim Kardashian an ihrer HochzeitInstagram / kimkardashian
Kanye West und Kim Kardashian an ihrer Hochzeit
Kanye West und Kim Kardashian in Florida, Januar 2019MEGA
Kanye West und Kim Kardashian in Florida, Januar 2019
Schaut ihr "Keeping up with the Kardashians"?194 Stimmen
116
Ja, ich bin ein großer Fan.
78
Nein, mich interessiert das Format nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de