Dieser Auftritt wird Billie Eilish (17) wohl noch länger in Erinnerung bleiben! Während einer Liveshow der Sängerin ereignete sich vor wenigen Tagen ein unglücklicher Vorfall: Sie verlor ihren geliebten Ring! Das Drama soll passiert sein, als die junge Künstlerin die Bühne verließ, um das tobende Publikum in den ersten Reihen zu umarmen und Hände zu schütteln. Doch jetzt soll der Ring offenbar wieder aufgetaucht sein – klingt ganz nach einem schmucken Happy End.

Pikant an dieser Anekdote ist, dass Billie vermutet hatte, der Ring wär ihr beim Handshake mit den Fans geklaut worden: "Jemand hat meinen verdammten Ring gestohlen!", rief sie direkt im Anschluss an den Auftritt. Während die "Bad Guy"-Interpretin ihr Lieblingsschmuckstück schon aufgegeben hatte, soll sich laut DailyMail dann tatsächlich ein Fan gemeldet haben: Ein Video, das derzeit im Netz kursiert, soll eine Konzertbesucherin zeigen, wie sie dem Sicherheitspersonal ein Zeichen gebe und auf den Boden deute. Dort soll der Ring gelegen haben.

Laut dem Nachrichtenportal TMZ habe die Konzertbesucherin anfangs verneint, sich den Ring zuvor von Billies Finger geschnappt zu haben. In der Zwischenzeit gebe sie allerdings zu, das Accessoire kurz für ein Foto bei sich behalten zu haben, bevor sie es schließlich dem Sicherheitspersonal übergab.

Billie Eilish im Mai 2019Getty Images
Billie Eilish im Mai 2019
Billie Eilish im Mai 2017Getty Images
Billie Eilish im Mai 2017
Billie Eilish im März 2019Getty Images
Billie Eilish im März 2019
Hättet ihr gedacht, dass der Ring nochmal auftaucht?2029 Stimmen
1759
Niemals, das ist echt ein Wunder, dass der in einer so großen Menge nicht einfach eingesteckt wurde!
270
Klar, wenn jeder aufmerksam schaut, dann geht auch nichts verloren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de