Was für ein Körper! Die "Hello"-Interpretin Adele (31) zeigte an der Geburtstagsparty von US-Rapper Drake (33) vor wenigen Tagen ihre auffallend erschlankte Silhouette. Ein Anblick der verblüfft, denn das blonde Stimmwunder stand immer auch für erfolgreiche, selbstbewusste Frauen mit Kurven. Seit ihrer Scheidung von Simon Konecki (45) im April dieses Jahres hat sie sich aber offenbar von genau diesen hübschen Rundungen verabschiedet. Wie kam es dazu, dass Adele plötzlich derart zierlich aussieht?

Während ihre Fans auf Instagram der Meinung waren, dass die "Herzschmerz-Diät" an ihrer neuen Figur Schuld sei, erzählten Insider der Daily Mail, dass die Sängerin mit Trainer und Ernähungs-Coach Pete Geracimo auf die neue Silhouette hingearbeitet habe. Sie esse hauptsächlich grüne Nahrungsmittel, die viele sogenannte Sirtuine beinhalten, die den Stoffwechsel anregen. "Adele liebt und genießt gerade ihr Leben", so die Quelle weiter. Außerdem habe sie zusammen mit Ayda Field (40) angefangen, Pilates zu üben – was ihr neuen Schwung ins Leben gebracht hätte.

Adele beschrieb es in ihrem neuen Instagram-Post ein wenig anders, nämlich dass sie jetzt lieber schwitze ginge, anstatt zu weinen. Das könnte wiederum darauf hindeuten, dass die Scheidung von ihrem Ex zumindest mit an ihrer Transformation verantwortlich ist.

Sängerin Adele
Getty Images
Sängerin Adele
Adele, Sängerin
Getty Images
Adele, Sängerin
Sängerin Adele
Backgrid/ ActionPress
Sängerin Adele
Wie findet ihr Adeles neuen Körper?2704 Stimmen
1846
Ich finde es klasse, dass sie ihren Weg gefunden hat, fitter zu werden!
858
Ich fand sie früher schöner. Ihre Rundungen haben sie eben ausgemacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de