Evelyn Burdecki (31) zeigt sich als Badenixe im kühlen Nass und hilft bei ihrem Aussehen etwas nach! Die amtierende Dschungelkönigin ist schon seit Längerem dafür bekannt, ihre Kurven ordentlich in Szene zu setzen. Einen Ausflug am See genoss die Blondine nämlich gern mal ganz freizügig ohne Bikini-Oberteil. Auf einer Reise legte Evelyn jetzt nochmal nach. Baden geht sie nämlich auch offenbar bevorzugt textilfrei: Nicht nur auf dem Bild hat sie dabei scheinbar Hand angelegt – ihr unterlief ein fieser Photoshop-Fail!

"Nach drei Wochen in einem fremden und abenteuerlichen Land, muss ich jetzt noch schnell ein paar Ozeane erkunden!", kommentierte die 31-Jährige ein Pic ihrer Nackedei-Bade-Einheit auf Instagram. Darauf zeigt sie ihren Followern einen auffällig runden Side-Boob, ihre Finger wirken dabei ziemlich verzerrt, wie die Fans schnell bemerkten. "Warum immer Photoshop?" und "Dachte, mir fällt es als einzige auf. Diese Hand!", lästerten zwei User unter dem Foto.

Dass die diesjährige Let's Dance-Kandidatin ein Problem mit ihrer Oberweite hat, machte sie bereits im vergangenen August deutlich – ihre Brüste würden ihr etwas zu sehr hängen, deshalb erwäge sie eine Beauty-OP. Im Promiflash-Interview gab Evelyn dann aber zu, dass sie sich vor dem Eingriff vorerst zu sehr fürchte: "Du wirst vier Tage nur auf dem Boden kriechen, wurde mir dann gesagt. Ich hatte so eine Angst, ich habe dann alles abgebrochen."

Evelyn Burdecki, Reality-TV-Star
Instagram / evelyn_burdecki
Evelyn Burdecki, Reality-TV-Star
Evelyn Burdecki beim Sommer-Tanz-Finale in der Mall of Berlin
ActionPress/Christian Nitzsche
Evelyn Burdecki beim Sommer-Tanz-Finale in der Mall of Berlin
Everlyn Burdecki, TV-Star
Instagram / evelyn_burdecki
Everlyn Burdecki, TV-Star
Was sagt ihr zu Evelyns Photoshop-Busen-Fail?2052 Stimmen
1067
Ach, das ist doch witzig! Sie sieht trotzdem toll aus.
985
Ziemlich peinlich. Wenn man Bilder schon bearbeitet, dann richtig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de