Warum tut sich Liam Hemsworth (29) das an? Seit August ist bekannt, dass der Schauspieler und seine Ehefrau Miley Cyrus (26) getrennt sind. Während sich der Australier nach dem überraschenden Liebes-Aus zunächst bedeckt hielt, zeigte sich seine Verflossene flirtlustig wie eh und je: Wenige Monate nach der Trennung ist die Sängerin bereits neu vergeben. Mit ihrem Lover Cody Simpson (22) soll Miley aktuell in ihrem Haus in Malibu leben – neben diesem Anwesen scheint ihr Ex Liam seine Zelte aufschlagen zu wollen!

Während ihrer ersten Trennungs-Phase hatte Miley 2016 das Nachbargrundstück des Hauses erworben, in dem Liam zu dem Zeitpunkt gewohnt hatte. Nach ihrem Beziehungs-Comeback war die Blondine zu ihrem Partner gezogen, hatte ihre Villa jedoch behalten. Schließlich vernichteten 2018 die Waldbrände in und um Los Angeles das gemeinsame Zuhause. Laut New Idea wollte der 29-Jährige das Gebäude wieder aufbauen und neu beziehen – obwohl Miley mit Cody im Nachbarhaus verweilt.

Doch wird Liam dort wirklich einziehen – und sich täglich der Gefahr aussetzen, seiner Ehemaligen über den Weg zu laufen? Neben seinem Heim in Malibu soll er zurzeit auch in Australien nach einer Bleibe suchen, um in der Nähe seines Bruders Chris (36) und dessen Familie zu sein.

Miley Cyrus und Cody Simpson
Instagram / mileycyrus
Miley Cyrus und Cody Simpson
Das verbrannte Grundstück von Miley Cyrus und Liam Hemsworth
APEX / MEGA
Das verbrannte Grundstück von Miley Cyrus und Liam Hemsworth
Liam Hemsworth bei der Saint Laurent Mens Spring Summer 20 Show
Getty Images
Liam Hemsworth bei der Saint Laurent Mens Spring Summer 20 Show
Denkt ihr, dass Liam wirklich nebenan einziehen wird?3577 Stimmen
974
Ja, warum nicht? Sie sind schließlich erwachsen und können damit umgehen...
2603
Nein, er wird das Haus nur wieder aufbauen und dann verkaufen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de