Kronprinzessin Leonor von Spanien wird immer erwachsener! Die Tochter von König Felipe (51) und Königin Letizia (47) wird einmal den spanischen Thron besteigen – und daher hat die Schülerin bereits im Teenie-Alter zahlreiche Verpflichtungen und Auftritte. Mit gerade einmal 13 Jahren verlas die Blondine vor einem Jahr zum ersten Mal öffentlich die spanische Verfassung vor Vertretern des Königshauses – der Startschuss für ihre öffentliche Präsenz. Und mit steigendem Alter kommen immer mehr Events auf Leonor zu. Heute hat sie aber allen Grund zum Feiern: Die Prinzessin feiert ihren Geburtstag!

Am 31. Oktober 2005 erblickte Leonor das Licht der Welt. Am heutigen Donnerstag wird die Thronfolgerin 14 Jahre alt – und bekommt noch mehr Verantwortung. Kurz vor ihrem Ehrentag durfte die Schwester von Sofía (12) auch ihre erste offizielle Rede halten und zwar bei der Verleihung des angesehenen Prinzessin-von-Asturien-Preises. In fast akzentfreiem Englisch und wenig aufgeregt trug sie ihren Text vor. Dazu war das Teen-Girl in ein hellblaues Kleid gehüllt – eine Hommage an die Flagge der spanischen Region Asturien.

Leonor übt sich schon früh im Umgang mit dem spanischen Volk. Bei ihrem Besuch in der asturischen Hauptstadt Oviedo unterhielt sie sich beispielsweise kurz mit ihren Fans. Zudem ließ sie sich an der Seite ihrer Familie mit den Bürgern fotografieren und umarmte sie.

Prinzessin Leonor von Spanien 2019
Getty Images
Prinzessin Leonor von Spanien 2019
Prinzessin Leonor, König Felipe, Königin Letizia und Prinzessin Sofía 2019 in Oviedo
Getty Images
Prinzessin Leonor, König Felipe, Königin Letizia und Prinzessin Sofía 2019 in Oviedo
Prinzessin Leonor und Königin Letizia in Oviedo 2019
Getty Images
Prinzessin Leonor und Königin Letizia in Oviedo 2019
Verfolgt ihr das Leben der spanischen Royals?396 Stimmen
254
Klar, ich will auf dem neusten Stand sein
142
Nein, die spanischen Royals interessieren mich nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de