Die Top-Auswahl von "The Voice"-Jury-Mitglied Sido (38) für das Halbfinale steht! Für zwei Kandidaten konnte der Rapper sich entscheiden: Larissa und Freschta haben am Ende das Rennen gemacht. Nicht immer fiel dem Rapper die Entscheidung zwischen den zehn Kandidaten leicht. Vor allem für sein letztes Urteil hat der Coach sich mehr Zeit genommen. Dennoch schaffte es Publikumsliebling Lucas nicht in die nächste Runde – er musste seinen Hot-Seat hergeben.

Die Zuschauer hatten auf eine andere Wahl gehofft. Über Twitter ließen viele ihrem Ärger Luft: "Ernsthaft? Larissa im Halbfinale?" oder "Lucas und Selina. Die beiden hätte Sido mitnehmen sollen ins Halbfinale. Stattdessen: Zwar ordentliche, aber austauschbare Stimmen", protestieren zwei User. Sie sind der Meinung, dass er genau die Kandidaten rausgeschmissen hat, mit denen er eine gute Chance gehabt hätte, zu gewinnen. Den "The Voice"-Fans fehlen vor allem der Wiedererkennungswert und der Entertainment-Faktor bei Sidos Auswahl.

Auch Lucas war sehr enttäuscht von seinem Exit: "Ist natürlich schade, dass man beim Coach nicht so gut ankommt und beim Publikum schon." Dennoch gönnt er Freschta den Sieg in dieser Runde. In zwei Wochen wird sich dann entscheiden, wer als Sieger dieser Staffel rausgeht.

Lucas Rieger, "The Voice of Germany"-KandidatInstagram / lucasrieger_blues
Lucas Rieger, "The Voice of Germany"-Kandidat
"The Voice of Germany Kandidatin" Selina mit SidoSAT.1/ProSieben/André Kowalsk
"The Voice of Germany Kandidatin" Selina mit Sido
Die "The Voice of Germany"-Coaches 2019SAT.1/ProSieben / André Kowalski
Die "The Voice of Germany"-Coaches 2019
Könnt ihr die Aufregung der Zuschauer nachvollziehen?2310 Stimmen
1796
Auf jeden Fall! Ich hätte mich auch für Lucas und Selina entschieden!
514
Ich finde Sidos Auswahl perfekt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de