Patrick Fabian (32) ist ein echter Vollblut-Papa: Vor wenigen Wochen sind der Berlin - Tag & Nacht-Darsteller und seine Freundin Lea zum ersten Mal Eltern geworden. Auch in der Serie könnte der Stripper nun ein Papa geworden sein. Doch handelt es sich bei dem besagten Serien-Baby etwa um seine eigene Tochter? In einem neuen Social-Media-Post äußerte sich Patrick jetzt dazu.

In seinem neuen Instagram-Bildbeitrag bringt Patrick nun endlich Licht ins Dunkel: "Da so viele gefragt haben – nein, das Baby in der Serie ist nicht die Tochter von Lea und mir. Der kleine Racker bei BTN ist ja schließlich ein Junge – auch wenn man das in dem Alter mehr oder weniger nur erkennt, wenn die Würmchen nackig sind." Also ist Tochter Lilly noch nicht in die TV-Fußstapfen von ihrem berühmten Papa getreten.

Die kleine Prinzessin ist seit ihrer Geburt der Mittelpunkt im Leben des TV-Schauspielers. Einen Monat nachdem der Nachwuchs das Licht der Welt erblickt hat, entschieden sich die Jung-Eltern dazu, von nun an auch das Gesicht von Lilly zu zeigen.

Patrick Fabian und seine Freundin Lea, Oktober 2019
Instagram / patrickfabianofficial
Patrick Fabian und seine Freundin Lea, Oktober 2019
Patrick Fabian mit seiner Tochter, September 2019
Instagram / patrickfabianofficial
Patrick Fabian mit seiner Tochter, September 2019
Lea und Patrick Fabian mit ihrer Tochter
Instagram / patrickfabianofficial
Lea und Patrick Fabian mit ihrer Tochter
Wie findet ihr das neue Familienbild von Patrick und seinen Mädels?4898 Stimmen
4176
Ich finde es zuckersüß!
722
Interessiert mich eher nicht so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de