Von Köln in die Schweiz und jetzt ab nach Berlin: Juliette Greco (38) hat große Pläne! Am 8. August 2018 wurde die Schauspielerin zum zweiten Mal Mama. Um sich voll und ganz ihrer Familie hinzugeben, übergab die Alles was zählt-Darstellerin die Rolle der Lena Öztürk an Nachfolgerin Birte Glang (39). Mit ihrem Partner Salvatore und dem Nachwuchs kehrte sie Deutschland schließlich den Rücken und zog in die Berge. Das sollte aber nicht von Dauer sein: Juliette steht bald wieder vor der Kamera – und zwar in der deutschen Hauptstadt!

Die 38-Jährige hat eine Episoden-Hauptrolle in Nachtschwestern ergattert. "Ich spiele Johanna Heise, eine liebende Mutter und Ehefrau eines Patienten, die von ihrer Vergangenheit eingeholt wird", bestätigte die blonde Beauty ihr neues Projekt im RTL-Interview. Zwischen ihr und ihrer Figur in der Krankenhaus-Serie gibt es aber auch Unterschiede. "Ich würde sagen, dass wir wohl nicht immer die gleichen medizinischen Entscheidungen getroffen haben, ohne Johanna Heise kritisieren oder verurteilen zu wollen. Jeder Mensch hat sein Päckchen zu tragen und wenn man hinter die Fassade blickt, wächst womöglich das Verständnis füreinander", meinte sie.

Das Drehen habe Juliette sehr vermisst. "Ich wäre dann wieder so weit", lachte sie. Vergleichen könne sie ihre Arbeit für die RTL-Medical aber nicht mit ihrem vorherigen Job: "Ich freue mich über jedes Set, tolle Kollegen, spannende Geschichten und spielen zu dürfen. Welch ein schönes Geschenk", lauteten ihre Worte.

Ines Kurenbach, Juliette Greco, Jana Schölermann und Oliver Franck
Christoph Assmann / TVNOW
Ines Kurenbach, Juliette Greco, Jana Schölermann und Oliver Franck
Oliver Franck, Ines Kurenbach, Juliette Greco und Jana Schölermann
Christoph Assmann / TVNOW
Oliver Franck, Ines Kurenbach, Juliette Greco und Jana Schölermann
Juliette Greco im November 2019
Instagram / juliettegreco
Juliette Greco im November 2019
Freut ihr euch, dass Juliette für "Nachtschwestern" dreht?184 Stimmen
107
Ja, ich bin sehr gespannt.
77
Nein, ich bin kein sonderlich großer "Nachtschwestern"-Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de