Oliver Pocher (41) probt wieder bis die Fetzen fliegen und die Klamotten reißen! Der Comedian hatte in diesem Jahr bereits bei Let's Dance nicht nur für Spaß gesorgt, sondern auch eine überraschend gute Performance abgeliefert. Zusammen mit seiner TV-Tanzpartnerin Christina Luft (29) darf er ab Freitag wieder auf die Bühne, denn die erste Live-Tour des Fernsehformats geht an den Start und wird in insgesamt 17 deutschen Städten zu sehen sein. Für seinen großen Auftritt übt Oli schon fleißig: So intensiv, dass seine Hosen klein beigeben!

"Die Hosen platzen wieder... Tanzen ist mein Leben und die 'Let's Dance'-Tour startet Freitag...", kommentierte der Blondschopf ein Foto von sich auf Instagram, auf dem er offensichtlich völlig fertig verschnauft. Beim neuerlichen Training mit im Einsatz: Die Knieschoner, die Oli schon in der vergangenen RTL-Sendung trug. Bei dem demonstrativen Körpereinsatz scheint klar: Die Zuschauer des Live-Tanz-Spektakels können sich darauf einstellen, dass der 41-Jährige wieder alles geben wird.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Beinkleid Olis Vorhaben nicht ganz gewachsen ist. Als er seine Braut Amira M. Aly nach ihrer Trauung Ende Oktober über eine Türschwelle tragen wollte, riss der Stoff am Gesäß ebenfalls, wie er im Netz zeigte. Auch wenn der Bald-Papa die anstehenden Tanz-Auftritte geschafft hat, mutet er seinem Körper und seinen Textilien noch mehr Arbeit zu: Ab 2020 ist er wieder mit seinem eigenen Programm auf Tournee.

Oliver Pocher bei "Let's Dance"Getty Images
Oliver Pocher bei "Let's Dance"
Oliver Pocher, ComedianWehnert, Matthias / ActionPress
Oliver Pocher, Comedian
Oliver Pocher und Amira Aly im Juli 2019Getty Images
Oliver Pocher und Amira Aly im Juli 2019
Hättet ihr gedacht, dass Oli Pocher so hart für die "Let's Dance"-Tour proben würde?117 Stimmen
44
Niemals! Er nimmt das Tanzen ja ganz schön ernst!
73
Na klar, er hat die Leidenschaft dafür im TV einfach entdeckt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de