Melissa und Philipp sind das zweite Brautpaar bei Hochzeit auf den ersten Blick: Nach Cindy Riedel (31) und Alexander gaben sich die Hamburger am Sonntag in der zweiten Folge der Kuppelshow das Jawort. Obwohl auch sie sich erst im Standesamt kennengelernt hatten, schien die Chemie zwischen ihnen sofort zu stimmen – oder etwa doch nicht? Promiflash verrieten die frisch vermählten Eheleute, wie es ihnen nach ihrer Trauung geht.

"Wir fühlen uns nach dem Jawort sehr wohl und direkt vertraut miteinander. Es könnte nicht schöner sein", plauderten Melissa und Philipp im Interview aus und schwärmten: "Es war eine Traumhochzeit mit allem Drum und Dran. Jeder Wunsch von uns wurde erfüllt und unsere Erwartung noch übertroffen."

Die Show-Kandidaten scheinen nicht nur eine schöne Hochzeit gehabt zu haben, sondern auch an eine gemeinsame Zukunft zu glauben. Zu Fotos ihrer standesamtlichen Trauung schrieb die 26-Jährige über ihren Ehemann: "Wenn ich so in deine blauen Augen sehe, weiß ich jetzt schon, du bist nicht nur wie aus dem Katalog bestellt, sondern wirst eine wichtige Rolle in meinem zukünftigen Leben spielen."

"Hochzeit auf den ersten Blick" immer sonntags ab 17:30 Uhr bei Sat.1

Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten Melissa und PhilippSat.1 / Christoph Assmann
Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten Melissa und Philipp
Philipp und Melissa, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar 2019Instagram / melissa_aufdenerstenblick
Philipp und Melissa, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar 2019
Melissa, bekannt aus "Hochzeit auf den ersten Blick" 2019Instagram / melissa_aufdenerstenblick
Melissa, bekannt aus "Hochzeit auf den ersten Blick" 2019
Hättet ihr gedacht, dass Melissa und Philipp absolut nichts an ihrer Trauung auszusetzen haben?329 Stimmen
134
Nein, ich habe schon mit ein paar Pannen gerechnet.
195
Klar! Man hat schon im TV gesehen, dass die beiden einfach nur glücklich sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de