Passt der Match? Melissa und Philipp lernten sich erst kurz vor ihrem Jawort kennen. Der Grund: Sie waren Kandidaten bei Hochzeit auf den ersten Blick und wurden von den Experten Dr. Sandra Köhldorfer (38), Markus Ernst und Beate Quinn aufgrund ihrer Interessen und Charaktereigenschaften zusammen gebracht. Aber hatten die Verkuppler das richtige Näschen? Gegenüber Promiflash haben Melissa und Philipp verraten, ob sie sich verstehen.

Im Netz gab Melissa noch vor Kurzem zu, dass ihr jetziger Mann Philipp nicht ihr Typ sei, doch mittlerweile sind die frischgebackenen Eheleute begeistert voneinander: "Wir haben sehr rasch verstanden, warum gerade wir gematcht worden sind. Wir haben die gleichen Wertvorstellungen und uns direkt blind verstanden", erzählten sie erfreut im Interview. Sie würden super miteinander harmonieren und könnten einander jetzt schon blind vertrauen.

Und was sagen die Eltern zu ihrem Schwiegersohn, beziehungsweise zur Schwiegertochter? "Unsere Eltern sind begeistert von unseren Partnern und haben sie direkt ins Herz geschlossen", so Melissa und Philipp gegenüber Promiflash.

"Hochzeit auf den ersten Blick" immer sonntags, um 17:30 Uhr in Sat.1

Melissa und Philipp von "Hochzeit auf den ersten Blick" 2019Instagram / melissa_aufdenerstenblick
Melissa und Philipp von "Hochzeit auf den ersten Blick" 2019
Melissa und Philipp bei "Hochzeit auf den ersten Blick"Sat.1 / Christoph Assmann
Melissa und Philipp bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Philipp und Melissa, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar 2019Instagram / melissa_aufdenerstenblick
Philipp und Melissa, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Paar 2019
Findet ihr, dass Melissa und Philipp zusammen passen?1560 Stimmen
1255
Ja, sie sind ein süßes Paar!
305
Nein, ich glaube, sie bleiben nicht zusammen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de