Erwin Kintop lässt kein gutes Haar an Deutschland sucht den Superstar! In der aktuellen Staffel von The Voice of Germany stellt der 24-Jährige sein Gesangstalent erneut unter Beweis – und steht jetzt sogar im Finale der Talentshow! Vor etwa sechs Jahren erreichte der Blondschopf bereits bei DSDS das Halbfinale. Auf diese Zeit blickt er jedoch kritisch zurück: Erwin teilte jetzt heftig gegen das TV-Format aus!

In einem Gespräch mit Bild verriet der Sänger: "DSDS ist nur noch peinlich, die nudeln nur noch durch, was noch ein klitzekleines bisschen Quote bringt. Ich habe damals einen Hit gehabt, danach konnten die mit mir kein schnelles Geld mehr machen. Zack, wurde ich fallen gelassen." Auch von Dieter Bohlen (65) selbst sei Erwin (24) sehr enttäuscht: Der Poptitan habe ihm seine Unterstützung versprochen – jedoch nach der Show den Kontakt zu ihm abgebrochen.

Von seinem neuen Juror und Coach Rea Garvey (46) scheint Erwin dagegen mehr Hilfe zu bekommen: "Wir sind jetzt schon Kumpel geworden. Ich bin mir eigentlich sicher, dass wir auch nach der Show weiterhin in Kontakt bleiben und er mich weiter unterstützt."

Erwin Kintop bei DSDS, 2013Gregorowius,Stefan / ActionPress
Erwin Kintop bei DSDS, 2013
Lisa Wohlgemuth und Erwin Kintop bei DSDS, 2013Gregorowius,Stefan / ActionPress
Lisa Wohlgemuth und Erwin Kintop bei DSDS, 2013
Erwin Kintop und Rea Garvey, 2019Instagram / erwin_kintop
Erwin Kintop und Rea Garvey, 2019
Welche Show findet ihr besser?4055 Stimmen
3429
Ich schaue lieber "The Voice of Germany"!
626
Mir gefällt "DSDS" besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de