Ist die gute Stimmung bei Cora (42) und Ralf Schumacher (44) schon wieder hinfällig? Erst vor wenigen Wochen schienen sich die beiden Ex-Partner blendend zu verstehen: Vier Jahre nach ihrer Scheidung postete Cora kürzlich zwei gemeinsame Selfies im Netz und auch Ralf überraschte mit einen Throwback-Posting. Wendet sich nun das Blatt erneut? Cora hat ihre Ralf-Beiträge gelöscht und ist ihrem Verflossenen sogar allem Anschein nach entfolgt!

Was ist vorgefallen, dass die Ex-Promi Big Brother-Bewohnerin sich gezwungen sah, die Bilder wieder zu entfernen? Eigentlich hatte Cora in einem Bunte-Interview erst Anfang September beteuert: "Ich werde Ralf immer lieben!" Auch der 18. Geburtstag ihres gemeinsamen Sohnes hatte das ehemalige Ehepaar zuletzt wieder zusammengeschweißt – Familie Schumacher feierte sogar gemeinsam! Fakt ist: Während beim einstigen Formel-1-Star die Insta-Erinnerung noch immer online ist, fehlt bei Cora jede Spur von gemeinsamen Momenten – zudem zählt die Blondine nicht mehr zu Ralfs rund 11.200 Followern.

Ob hinter Coras Verhalten eine tiefere Bedeutung steckt? Aktuell dürfte sich die Motorsportlerin jedenfalls über etwas ganz anderes den Kopf zerbrechen: Ihre geliebte Hündin ist erkrankt: "Der kleinen Jeanny geht es gar nicht gut, sie hat eine schwere Darmentzündung … Eventuell wurde sie vergiftet", teilte die 42-Jährige in ihrer Instagram-Story mit.

Ralf und Cora Schumacher 2001Getty Images
Ralf und Cora Schumacher 2001
Cora Schumacher im September 2015Mathis Wienand/Getty Images for Intouch
Cora Schumacher im September 2015
Jeanny, Hündin von Cora SchumacherInstagram / coraschumacher
Jeanny, Hündin von Cora Schumacher
Meint ihr, Cora wird die Fotos wieder online stellen?711 Stimmen
190
Ja. Das hat sicher nichts zu bedeuten.
521
Nein. Der Wirbel darum war ihr sicher einfach zu viel.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de