Könnte Herzogin Meghan (38) tatsächlich wieder ein Baby unterm Herzen tragen? Die ehemalige Schauspielerin erfüllte sich ja erst den Traum von der Mutterschaft: Die Ehefrau von Prinz Harry (35) hat vor einem halben Jahr ihr erstes Kind bekommen – den kleinen Archie Harrison. Bei ausgewählten Auftritten hatten die Royal-Fans auch schon Gelegenheit, sich über die ersten Bilder des kleinen Jungen zu freuen. Könnten die britischen Untertanen nun bald ein Geschwisterchen für Archie bejubeln? Mit ihrem Verhalten heizt Meghan aktuell nämlich ziemlich die Schwangerschafts-Gerüchte an!

Eine Geste, die die Fans stutzig werden lässt: Bei ihrem aktuellen Auftritt in London zum Gedenken an die Opfer des Ersten Weltkrieges hielt sich die Beauty auffällig oft ihre rechte Hand schützend vor den Bauch – oder strich sanft über ihre Körpermitte. Eine Handbewegung, die die einstige Suits-Darstellerin während ihrer Schwangerschaft mit Archie besonders gerne gemacht hatte. Ob die Brünette mit ihrem weit geschnittenen schwarzen Samtkleid womöglich sogar ein Mini-Bäuchlein kaschieren wollte?

Der Plan vom zweiten Kind scheint bei Meghan und Harry aktuell auch schon wirklich im Gespräch zu sein. Denn während eines Treffens mit den Familien von britischen Soldaten in Windsor vor wenigen Tagen, unterhielt sich der royale Rotschopf angeregt mit einer zweifachen Mama: "Harry war wirklich sehr daran interessiert, wie der Alltag mit einem zweiten Kind aussieht [...]. Wir haben versucht, ihn dazu zu ermutigen, weiteren Nachwuchs zu bekommen", verriet die Britin dem Forces Network.

Herzogin Meghan und Prinz HarryGetty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry
Herzogin Meghan 2019 in LondonGetty Images
Herzogin Meghan 2019 in London
Prinz Harry in der Nippon Foundation Para ArenaGetty Images
Prinz Harry in der Nippon Foundation Para Arena
Glaubt ihr, dass Meghans Geste wirklich ein Hinweis auf eine zweite Schwangerschaft sein könnte?2722 Stimmen
2018
Klar! Das kann ich mir echt gut vorstellen
704
Quatsch! Sie mag wahrscheinlich nur diese Handhaltung


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de