Raus aus dem Schatten seiner berühmten Schwestern! Noch vor einem Jahr hatte sich Robert Kardashian (32) ganz gezielt aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Nach seiner extremen Gewichtszunahme und der üblen Schlammschlacht mit seiner Ex-Freundin Blac Chyna (31) hatte der 32-Jährige schlichtweg genug vom Rampenlicht. Mittlerweile scheint er seine Meinung wieder zu ändern: Pünktlich zu Halloween zeigte sich der einzige Mann unter den Kardashian-Geschwistern zum ersten Mal wieder im Blitzlichtgewitter. Und er soll tatsächlich ein richtiges Comeback planen!

Seine enorme Gewichtszunahme hatte Rob in der Vergangenheit beinahe in den mentalen Zusammenbruch getrieben. Ein Insider berichtete dem People-Magazin jetzt, dass der 32-Jährige kontinuierlich daran arbeite, langfristig auf allen Ebenen gesünder zu werden – und auch weiter zu trainieren. "Er will auf jeden Fall wieder raus aus seinem Versteck", gab die Quelle weiter preis. Nachdem Rob sich jetzt auf einer Halloween-Party öffentlich mit seinen Schwestern Kylie (22) und Kendall Jenner (24) zeigte, bekam er viele positive Rückmeldungen zu seiner Körper-Transformation. "Jeder wünscht ihm, dass er wieder mehr aus sich rauskommt und einen extrovertierten Lebensstil führt", erklärte auch der Insider.

Auf seinem Instagram-Kanal postete der TV-Star in der Vergangenheit primär Inhalte über seine Familie, auf denen er selbst nicht zu sehen war. Jetzt meldete er sich aber vor wenigen Tagen auch mit einem süßen Foto von sich und seiner Mutter Kris Jenner (64) zu ihrem 64. Geburtstag zu Wort. Auf dem Bild strahlt das Mutter-Sohn-Duo um die Wette. Darüber freuten sich auch seine Fans: "Es ist so schön, dich wieder so lachen zu sehen", schrieb ein Nutzer.

Robert Kardashian mit seinen Halbschwestern Kendall und KylieInstagram / kyliejenner
Robert Kardashian mit seinen Halbschwestern Kendall und Kylie
Rob Kardashian im Mai 2016 in Las VegasJudy Eddy/WENN.com
Rob Kardashian im Mai 2016 in Las Vegas
Rob Kardashian und Kris Jenner, November 2019Instagram / robkardashianofficial
Rob Kardashian und Kris Jenner, November 2019
Wie findet ihr es, dass Rob wieder zurück in die Öffentlichkeit will?333 Stimmen
272
Ich würde mich für ihn freuen, so lange es ihn glücklich macht!
61
Ich denke nicht, dass es ihm gut tun wird. Die Vergangenheit hat ja gezeigt, dass er mit dem Rampenlicht nicht gut umgehen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de