Micaela Schäfer (36) ungewöhnlich züchtig! Das Erotikmodel ist vor allem für eines bekannt: seine gewagten Outfits und sexy Auftritte. In Sachen Mode setzt die Beauty voll und ganz auf das Motto: Weniger ist mehr. Aber nun zeigte sich die Nacktschnecke mal in einem ganz ungewohnten Prinzessinnen-Look. Bei einem Charity-Event in Berlin flanierte sie in einer bodenlangen Abendrobe über den roten Teppich.

In ihrem Abendkleid im zarten Blau erinnerte Mica fast ein bisschen an Frozen-Star Elsa. Lediglich ihr Dekolleté verpasste dem Style einen sexy Touch. Dieser Anblick schien auch ihre Follower zu überraschen – allerdings im positiven Sinne. "Wow, so viel Stoff? Seltener Anblick! Du siehst bezaubernd aus!", schrieb eine Userin auf Instagram. Auch ihrem Freund Adriano Hess schien Micas Look sehr gut zu gefallen. Der Gastronom strahlte seine Herzdame auf dem roten Teppich ganz verliebt an.

Der Berliner betonte in der Vergangenheit aber auch, dass ihn Micas Vorliebe für Textilfreiheit überhaupt nicht stört. "Ich habe sie so kennengelernt und sie ist halt nun mal die Nacktschnecke Deutschlands, aber es ist alles super", erklärte er im Promiflash-Interview. Wie gefällt euch Mica im Prinzessinnen-Kleid? Stimmt ab!

Micaela Schäfer bei der Eröffnung der Porno-Karaoke-Bar in HamburgActionpress/ Chris Emil Janßen
Micaela Schäfer bei der Eröffnung der Porno-Karaoke-Bar in Hamburg
Elsa aus "Frozen"ActionPress / Everett Collection
Elsa aus "Frozen"
Micaela Schäfer und ihr Freund Adriano Hess bei einem Charity-EventGetty Images
Micaela Schäfer und ihr Freund Adriano Hess bei einem Charity-Event
Wie gefällt euch Mica im Prinzessinnen-Kleid?439 Stimmen
388
Total ungewohnt, aber sehr schön!
51
Puh, das passt einfach nicht zu ihr, finde ich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de