Cheyenne Ochsenknecht (19) wagt eine haarige Typveränderung! Das Nesthäkchen von Natascha Ochsenknecht (55) kennt man eigentlich mit ihrer naturblonden Mähne – und daran ändert sich in den vergangenen Jahren auch nicht viel. Auf einem Event in Hamburg zeigt sich das Model nun aber mit einem deutlichen metallischen Schimmer in ihren blonden Haaren. Im Promiflash-Interview hat Cheyenne verraten, was es mit diesem außergewöhnlichen Umstyling auf sich hat!

Der Grund für den plötzlichen Style-Wandel erklärte Cheyenne im Gespräch mit Promiflash auf dem vierten Deutschen Bloggerpreis in Hamburg – sie hat sich die Haare wegen eines Jobs gefärbt! "Ich arbeite gerade mit got2b zusammen und da ich für das Metallic-Produkt stehe, habe ich jetzt eine Metallic-Haarfarbe", berichtete sie.

An den neuen silbrigen Look musste sich die 19-Jährige aber erst gewöhnen, wie sie offenbarte: "Ich fühle mich anders, aber irgendwie ein bisschen stärker und selbstbewusst, weil ich vorher langweilig blond war. Obwohl die Haarfarbe eigentlich auch cool war. Aber jetzt ist es natürlich komplett was anderes", erzählte sie. Wie gefällt euch Cheyennes neuer Style? Stimmt ab.

Cheyenne Ochsenknecht, ModelWallocha,Stephan / ActionPress
Cheyenne Ochsenknecht, Model
"7 Töchter"-Darstellerin Cheyenne OchsenknechtInstagram / cheyennesavannah
"7 Töchter"-Darstellerin Cheyenne Ochsenknecht
Cheyenne Ochsenknecht, ModelGetty Images
Cheyenne Ochsenknecht, Model
Wie gefällt euch Cheyennes neue Haarfarbe?315 Stimmen
249
Ich sehe keinen wirklichen Unterschied.
66
Ich finde, der neue Look steht ihr super!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de