Leona will ihre letzten Momente voll auskosten! In der Doku-Sendung Hier & Jetzt teilt die 22-Jährige aktuell ihr hartes Schicksal mit den Zuschauern: Sie leidet an einer aggressiven Krebserkrankung und hat deshalb nur noch wenige Monate zu leben. Doch sie versucht, sich nicht von dieser Diagnose unterkriegen zu lassen und das Beste aus ihrer restlichen Zeit rauszuholen. So führt Leona eine Bucketlist, von der sie so viele Punkte wie möglich abhaken will – darunter verschiedene Reisen und auch ein Fallschirmsprung. Doch wie finanziert sie diese kostspieligen Erlebnisse?

"Alle Reisen, alles, was ich dieses Jahr gemacht habe, sind Geschenke gewesen [...] von meiner Familie und auch meinen Freunden", erklärte Leona nun im Promiflash-Interview. "Ich bin so extrem dankbar, denn so was ist nicht selbstverständlich. Sie ermöglichen mir so viel", betonte sie weiter. Sie allein wäre nämlich nicht der Lage gewesen, diese Ausgaben zu stemmen. "Ich könnte mir das von meinem Azubi-Gehalt gar nicht leisten – mittlerweile kann ich ja auch nicht mehr arbeiten."

Auch über einen Spendenaufruf habe Leona sich bereits Gedanken gemacht – aber nicht etwa, um damit Unternehmungen zu bezahlen. "Ich fange jetzt eine neue Therapie an und die wird von der Krankenkasse nicht übernommen", schilderte die "Hier & Jetzt"-Protagonistin. "Ich habe nicht die finanziellen Mittel, um sie alleine zu bezahlen und hoffe darum, dass durch die Spendenaktion genug zusammenkommt."

Leona, "Hier & Jetzt"-Protagonistin der zweiten Staffel
Hier & Jetzt, RTL2
Leona, "Hier & Jetzt"-Protagonistin der zweiten Staffel
"Hier & Jetzt"-Protagonistin Leona in Ägypten
Instagram / leeooonaaaa
"Hier & Jetzt"-Protagonistin Leona in Ägypten
"Hier & Jetzt"-Protagonistin Leona
Instagram / leeooonaaaa
"Hier & Jetzt"-Protagonistin Leona
Habt ihr euch "Hier & Jetzt" mit Leona angesehen?2482 Stimmen
859
Ja – es war sehr bewegend.
1623
Nein, bisher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de