Lauer Staffelauftakt für The Voice Senior! Das Castingformat für etwas ältere Semester startete am Sonntag in die zweite Staffel. Michael Patrick Kelly (41), Yvonne Catterfeld (39), Sasha (47) und The BossHoss suchen die besten Sänger Deutschlands über 60. Obwohl einige der Talente die Coaches regelrecht umhauten, waren die Zuschauer offenbar weniger begeistert: Der "The Voice Senior"-Start holte deutlich schlechtere Quoten als noch im Vorjahr!

Wie das Branchenmagazin DWDL berichtet, lockte das Gesangsformat am Sonntag lediglich 1,07 Millionen Zuschauer in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen vor die Mattscheibe. Das entspricht einem Marktanteil von gerade einmal 9,6 Prozent. In der ersten Staffel konnte die Auftaktfolge noch 13 Prozent Marktanteil verzeichnen. Danach ging es quotentechnisch allerdings auch immer weiter bergab.

Beim Staffelstart sorgte vor allem Kandidatin Cilli für Aufsehen. Die Essenerin ist mit ihren 94 Jahren die bisher älteste "The Voice"-Teilnehmerin überhaupt. Mit ihrer Performance von "Der erste Lack ist ab" konnte sie allerdings keinen der Juroren von sich überzeugen – ganz zum Ärger der Zuschauer.

Sasha bei "The Voice Senior"
© SAT.1 / André Kowalski
Sasha bei "The Voice Senior"
Michael Patrick Kelly bei "The Voice Senior"
© SAT.1 / André Kowalski
Michael Patrick Kelly bei "The Voice Senior"
Cilli bei "The Voice Senior"
André Kowalski
Cilli bei "The Voice Senior"
Schaut ihr "The Voice Senior"?342 Stimmen
224
Ja, ich liebe die Show!
118
Nein, das interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de