Was hat Kristen Stewart (29) und Dylan Meyer denn so die Laune verdorben? Die Schauspielerin und die Drehbuchautorin sind seit über einem halben Jahr ein Paar. Wie verliebt sie ineinander sind, bewiesen die beiden Frauen im September mit süßen Turtel-Fotos von sich. Und die Twilight-Darstellerin gestand ihrer Partnerin auch schon ihre Liebe. Doch die neuesten Aufnahmen zeigen die zwei Turteltauben alles andere als gut gelaunt!

Am Dienstag wurden Kristen und "XOXO"-Macherin Dylan zusammen in Los Angeles gesichtet. Sie verließen gemeinsam einen Weinladen mit einer Box voller Flaschen. Auffällig an den Bildern ist vor allem die Körpersprache der beiden: Ihre Mienen wirken fast grimmig, sie laufen stumm nebeneinander her und halten sogar Abstand zueinander. Bahnt sich da etwa ein Gewitter auf Wolke sieben an oder hatten die zwei einfach keinen guten Tag?

In einem Interview mit SiriusXM hatte Kristen Anfang November noch in den höchsten Tönen von ihrer Beziehung geschwärmt. Dabei sprach sie sogar davon, dass sie schon die Hochzeitsglocken läuten höre und sich sicher sei, um die Hand ihrer Auserwählten anhalten zu wollen. "Mit so einer Entscheidung will ich natürlich vernünftig umgehen, aber gute Dinge passieren eben schnell im Leben", plauderte die Ex-Freundin von Schauspieler Robert Pattinson (33) aus.

Dylan Meyer und Kristen Stewart in Los AngelesBackgrid
Dylan Meyer und Kristen Stewart in Los Angeles
Drehbuchautorin Dylan MeyerBackgrid
Drehbuchautorin Dylan Meyer
Schauspielerin Kristen StewartSIPA PRESS
Schauspielerin Kristen Stewart
Was denkt ihr: Haben die beiden Beziehungsprobleme oder einfach nur einen schlechten Tag?258 Stimmen
90
Ich kann mir schon vorstellen, dass es bei ihnen kriselt.
168
Ach was, sie sind einfach nicht gut gelaunt – mehr nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de