Donatella Versace (64) richtet sich im Netz an ihren Bruder Gianni (✝50)! Der Designer hatte das Modeunternehmen Versace gegründet und sich mit seinen Kreationen weltweit einen Namen gemacht – doch plötzlich war er brutal aus dem Leben gerissen worden: 1997 war er von einem Serienmörder vor seiner Villa in Miami Beach erschossen worden. Am 2. Dezember wäre der gebürtige Italiener 73 Jahre alt geworden – und Donatella gratuliert ihm im Netz.

Auf Instagram postete die Blondine einen Schnappschuss mit ihrem Bruder und schrieb dazu: "Gianni, wo auch immer du bist, ich denke an dich. Alles Gute zum Geburtstag." Die Geschwister hatten nicht nur ein enges Verhältnis – sondern hatten auch zusammen gearbeitet. Die 64-Jährige wirkte als Unterstützerin im kreativen Bereich der Firma mit. Seit dem Tod des Modeschöpfers ist sie die Führungsspitze.

Giannis tragisches Schicksal wurde 2016 von der US-Serie "American Crime Story" aufgegriffen: In der zweiten Staffel wurde das Leben seines Attentäters Andrew Cunanan thematisiert, der insgesamt fünf Menschen auf dem Gewissen hat und sich nach den Taten selbst das Leben genommen hatte.

Designer Gianni VersaceFotogramma / MEGA
Designer Gianni Versace
Donatella Versace, ModeschöpferinGetty Images
Donatella Versace, Modeschöpferin
Ricky Martin in einer Szene von "Versace: American Crime Story"AM / Slash News
Ricky Martin in einer Szene von "Versace: American Crime Story"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de