Na, welcher Tannenbaum ist denn nun der schönste? Obwohl Jennifer Garner (47) und Ben Affleck (47) seit Juni 2015 getrennt sind, verbindet die geschiedenen Eheleute noch immer eine tiefe Freundschaft. Außerdem ziehen die Schauspieler gemeinsam ihre drei Kinder Violet (14), Seraphina (10) und Samuel (7) groß – und verbringen bei Ausflügen und Festtagen immer wieder Zeit miteinander. Jetzt wurden alle fünf sogar beim Weihnachtsbaum-Shopping gesichtet!

Am vergangenen Sonntag wurde die Familie in Los Angeles auf einem Tannenbaummarkt gesehen. Dabei wirkte das einstige Pärchen und seine drei Sprösslinge durchaus gelassen und entspannt. Der Kleinste machte es sich auf Papas Schultern gemütlich, während die Mädels geschäftig auf der Suche nach dem perfekten Christbaum waren. Ob dies auch bedeutet, dass die Eltern auch die Weihnachtsfeiertage gemeinsam verbringen werden, blieb vorerst ungeklärt.

Doch ein familiärer Anlass hatte sie alle bereits im Vorfeld zusammenkommen lassen: Am ersten Advent feierte Jens und Bens Älteste Violet ihren 14. Geburtstag. Der "Argo"-Darsteller gratulierte dem Teenager unter anderem mit einer Kuscheleinheit in Form einer innigen Umarmung.

Jennifer Garner mit ihren Töchtern Seraphina und Violet in Los AngelesBG004/Bauergriffin.com / MEGA
Jennifer Garner mit ihren Töchtern Seraphina und Violet in Los Angeles
Jennifer Garner und ihre Tochter Seraphina in Los AngelesBG004/Bauergriffin.com / MEGA
Jennifer Garner und ihre Tochter Seraphina in Los Angeles
Ben Affleck und seine Tochter Violet in Los AngelesBG004/Bauergriffin.com / MEGA
Ben Affleck und seine Tochter Violet in Los Angeles
Glaubt ihr, die Patchworkfamilie feiert auch zusammen Weihnachten?331 Stimmen
319
Ja, die fünf verbringen doch so viel Zeit miteinander.
12
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de