Nähern sich Bauer Henry und seine Sabine nun wieder an? In der diesjährigen Staffel von Bauer sucht Frau hatte es sehr schnell zwischen dem Alpaka-Züchter und der Blondine gefunkt. Doch dann war sich Henry seiner Gefühle nicht mehr ganz sicher und brach den Kontakt zu Sabine plötzlich ab! Jetzt sahen sich die beiden zum ersten Mal danach wieder – und könnten noch eine Chance auf ein Happy End haben!

Beim großen Wiedersehen der Bauern auf RTL besprachen Henry und Sabine, wie sie mit der Situation umgehen wollen. Dabei erklärte Sabine dem Landwirt: "Ich glaube, dass, wenn wir es schaffen wollen, wir über diese Dinge einfach sprechen müssen und nicht einer von uns beiden irgendwas runterschluckt, sondern sagt: 'Das stört mich jetzt.'" Mit den Worten konnte sie den Bauern offenbar überzeugen: Nur kurz nach dem Gespräch verkündete er der Blondine: "Es tut mir unendlich leid und ich empfinde sehr viel für dich und ich möchte, dass es irgendwie funktioniert!"

Für Sabine war das offenbar mehr, als sie bei ihrer Ankunft erwartet hatte. So sagte sie in der Sendung, dass sie ursprünglich nur habe wissen wollen, woran sie bei Henry sei: "Ich bin hierher gekommen, um eine Antwort zu bekommen. Ich war fest der Meinung, dass die Antwort eine klare Absage sein wird, nachdem wir jetzt wochenlang nichts voneinander gehört haben und umso schöner ist das Gefühl, dass er jetzt genau das Gegenteil gesagt hat."

"Bauer sucht Frau"-HenryFacebook / Vechtetal Alpakas
"Bauer sucht Frau"-Henry
Henry, Alpaka-Züchter und "Bauer sucht Frau"-Kandidat 2019TVNOW / Guido Engels
Henry, Alpaka-Züchter und "Bauer sucht Frau"-Kandidat 2019
"Bauer sucht Frau"-Kandidat Henry im September 2019Facebook / Vechtetal Alpakas
"Bauer sucht Frau"-Kandidat Henry im September 2019
Denkt ihr, Bauer Henry ist sich nun sicher mit Sabine?528 Stimmen
265
Ja. Ich denke, er ist sich jetzt klar über seine Gefühle.
263
Nein. Ich glaube nicht, dass es zwischen den beiden halten wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de