Ist die Babyplanung bei Charlotte Würdig (41) und Sido (39) abgeschlossen? Die Moderatorin und der Rapper sind seit 2012 verheiratet. Die Geburt ihrer beiden Söhnen krönte ihr Liebesglück schließlich. Fotos gibt es von den Drei- und Sechsjährigen jedoch nicht im Netz, denn ihre Privatsphäre ist den Eltern sehr wichtig. Umso überraschender ist nun Charlottes Reaktion auf neugierige Fanfragen. Ganz vorne mit dabei war die Frage, ob die Eltern sich noch weiteren Nachwuchs wünschen.

Auf Instagram kündigte die Berlinerin nun an, die ersten zehn Fragen zu beantworten, die ihr geschickt werden. Das ließen sich ihre Follower natürlich nicht zweimal sagen und legten direkt mit der Baby-Frage los. Charlotte musste ihre Community jedoch enttäuschen – ein weiteres Kind sei nicht geplant: "Wir überlegen gerade eher, wie es wieder weniger werden könnten."

Oh je, das klingt nach einer stressigen Phase. Ganz ernst gemeint war diese Antwort natürlich nicht gemeint. Die 41-Jährige verriet weiter, dass die Geburten ihrer Söhne das Schönste gewesen seien, was ihr je passiert sei – "mit allem drum und dran", betonte die Blondine. Aber hättet ihr erwartet, dass Sido und Charlotte sich kein weiteres Kind wünschen? Stimmt ab.

Charlotte Würdig in Oslo, 2019Instagram / charlottewuerdig
Charlotte Würdig in Oslo, 2019
Charlotte Würdig und Sido in Oslo 2015charlottewuerdig
Charlotte Würdig und Sido in Oslo 2015
Charlotte Würdig, November 2019Instagram / charlottewuerdig
Charlotte Würdig, November 2019
Hättet ihr erwartet, dass Sido und Charlotte sich kein weiteres Kind wünschen?1952 Stimmen
1731
Ja, sie wirken glücklich zu viert!
221
Ich hätte gedacht, dass sie auf jeden Fall noch ein Geschwisterchen für ihre Kids wollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de