Hier legte Anna Ermakova (19) einen wirklich glamourösen Auftritt hin! Seit einigen Jahren steht die Tochter von Boris Becker (52) selbst im Rampenlicht: Der uneheliche Spross der einstigen Tennis-Legende arbeitet als gefragtes Model. Mit ihren feurig-roten Locken, ihren großen Augen und den vollen Lippen ist die Londonerin bei den Fotografen beliebt. Bei einem Event in München stand sie jetzt erneut im Blitzlichtgewitter.

Am Mittwochabend ließ sich die 19-Jährige beim Mon Chéri Barbara Tag auf dem roten Teppich blicken und verzauberte die anwesenden Pressevertreter mit einem sehr femininen Outfit: In einem violetten Samtkleid mit schmalen Trägern und einem farblich passenden, paillettenbesetzten Pelzmantel überstrahlte der Rotschopf fast alle anderen Gäste. Annas Markenzeichen – die kaum zu bändigenden Locken – hatte sie sich für diesen Anlass zu einer welligen Prachtmähne geglättet. In diesem Meerjungfrauen-Look posierte die Beauty vor der Fotowand und spielte gekonnt mit den Kameras.

Zuletzt hatte die Kunststudentin aber weniger mit ihrer Anwesenheit auf VIP-Events für Schlagzeilen gesorgt als mit ihrem Liebesleben. Mit ihrem bislang unbekannten Freund knutschte sie ganz offen und wild auf den Londoner Straßen herum. Auf den Red Carpet in München hatte sie ihn allerdings nicht mitgenommen.

Anna Ermakova im Dezember 2019Gulotta, Francesco
Anna Ermakova im Dezember 2019
Anna Ermakova, ModelGulotta, Francesco
Anna Ermakova, Model
Anna Ermakova in MünchenGulotta, Francesco
Anna Ermakova in München
Was sagt ihr zu Annas Look beim Mon Cheri Barbara Tag?1812 Stimmen
489
Wow, das sieht echt super aus.
1323
Na ja, ich hätte mich für ein anderes Outfit entschieden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de