Gestern Nacht verkündeten Jasmin (40) und Willi Herren (44) schockierende Neuigkeiten: Der Schlagerstar und seine Partnerin haben sich nach nur einem Jahr Ehe getrennt! Unter anderem sei die Belastung, als Paar in der Öffentlichkeit zu stehen, zu hoch gewesen – außerdem hätten sie es in den vergangenen Monaten ihrer Beziehung nicht leicht gehabt. Ob damit auch die Kinderplanung gemeint ist, an der Willi und Jasmin bekanntermaßen gearbeitet hatten?

Noch vor vier Monaten plauderten die zwei im Promiflash-Interview offen übers Schwangerwerden: "Wir wünschen uns nichts sehnlicher, als noch ein Baby und da arbeiten wir dran", betonte Willi Mitte August. "Wir arbeiten seit einem Jahr mit einem Fruchtbarkeitskalender – und drum herum auch", verriet er grinsend – woraufhin Jasmin noch ergänzte: "Bei uns läuft's halt noch! Wir sind verheiratet und lieben uns trotzdem."

Auch im Sommerhaus der Stars hatten die beiden diesbezüglich keine Pause eingelegt – und das ein oder andere Schäferstündchen in der Außentoilette verbracht. Insgesamt hatten die beiden den Eindruck eines eingeschweißten Pärchens hinterlassen, das an einem Strang zieht. Nun reihen Willi und Jasmin sich jedoch hinter Benjamin Boyce (51) und Kate Merlan (32) ein, die sich ebenfalls nach dem TV-Experiment getrennt hatten.

Willi und Jasmin Herren bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019
TVNOW/Max Kohr
Willi und Jasmin Herren bei "Das Sommerhaus der Stars" 2019
Willi und Jasmin Herren im "Sommerhaus der Stars"
TVNOW
Willi und Jasmin Herren im "Sommerhaus der Stars"
Kate Merlan, Willi und Jasmin Herren und Benjamin Boyce
Instagram / katemerlan
Kate Merlan, Willi und Jasmin Herren und Benjamin Boyce
Wart ihr überrascht, von Willi und Jasmins Trennung zu hören?1639 Stimmen
806
Ja, total! Die beiden wirkten immer so glücklich.
833
Nein, ich denke, sie hatten schon länger ihre Probleme.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de