Ariel Winter (21) hat ihre neue Romanze schon länger, als bisher vermutet wurde! Im August hatte sich die Modern Family-Darstellerin nach drei Jahren von ihrem Freund Levi Meaden (32) getrennt. Und am vergangenen Mittwoch wurde die Schauspielerin in den Armen eines Unbekannten in Los Angeles gesichtet. Um wen es sich bei ihrem Flirt genau handelt, ist bisher nicht bekannt. Doch klar ist mittlerweile: Die Turteltauben hatten sich bereits im Oktober getroffen!

Während Ariels und Levis Fans noch auf eine Pärchen-Reunion gehofft hatten, hatte sich die 21-Jährige offensichtlich längst anderweitig umgeschaut: Mit dem mysteriösen Mann war sie vor zwei Monaten bei einem gemeinsamen Abendessen in Studio City erwischt worden. Ob es sich bei dem Rendezvous um ihr erstes Date gehandelt hat? Zumindest haben die beiden dabei noch nicht so vertraut gewirkt wie bei ihrem vorigen Ausflug – und von Körperkontakt war auch nichts zu sehen gewesen.

Obwohl Ariel scheinbar einen neuen Partner an ihrer Seite hat, scheint sie gleichzeitig ein gutes Verhältnis zu ihrem Ex zu pflegen: Im Oktober wurde das einstige Pärchen bei einer innigen Umarmung beobachtet. Doch sowohl Ariels aktuelle Turtel-Pics als auch Levis Auszug aus dem gemeinsamen Haus sprechen mehr als deutlich für ein Beziehungsende.

Ariel Winter mit ihrem unbekannten Freund in Studio City, Oktober 2019
Marksman / MEGA
Ariel Winter mit ihrem unbekannten Freund in Studio City, Oktober 2019
Ariel Winter und Luke Benward in Studio City, Oktober 2019
Marksman / MEGA
Ariel Winter und Luke Benward in Studio City, Oktober 2019
Levi Meaden im Dezember 2019
P&P / MEGA
Levi Meaden im Dezember 2019
Wirkt es auf euch auch so, als hätten Ariel und der Unbekannte im Oktober ihr erstes Date gehabt?61 Stimmen
40
Ja, sie wirken noch sehr vorsichtig.
21
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de