Meryl Streep (70) erstaunt Passanten auf den Straßen von Los Angeles mit einem außergewöhnlichen Outfit! Der Hollywoodstar steht seit den 1970er-Jahren vor der Kamera und hat an etlichen erfolgreichen Produktionen mitgewirkt. Auch auf den roten Teppichen dieser Welt beweist die Schauspielerin eigentlich immer ein stilsicheres Händchen. Doch jetzt sind Bilder von ihr aufgetaucht, auf denen sie ein recht antiquiertes Outfit trägt. Was hat sich die dreifache Oscar-Preisträgerin denn dabei gedacht?

Meryls Aufzug, bestehend aus einem pinkfarbenen Kleid mit Pelzkragen, wirkt wie aus einem alten Kostümfundus – und das ist er wahrscheinlich auch: Die 70-Jährige ist derzeit wegen Dreharbeiten für den Netflix-Film "The Prom" in der kalifornischen Metropole. Auch Kollege James Corden (41) gehört zum Cast und war an diesem Tag scheinbar in der Maske gewesen – wie sein blauer Anzug und die geschminkten Falten in seinem Gesicht belegen.

Doch nicht nur diese beiden Größen werden in dem Streifen zu sehen sein: Regisseur Ryan Murphy (54) und die Produzenten konnten auch Nicole Kidman (52), Awkwafina (30), Keegan-Michael Key (48), Kerry Washington (42), Ariana Grande (26) und Andrew Rannells (41) für ihr Projekt gewinnen. Die bisher unbekannte Schauspielerin Jo Ellen Pellman wird die Hauptfigur, die darum kämpft, ihre Freundin mit zum Abschlussball (engl. "prom") nehmen zu können, verkörpern.

Meryl Streep bei den Dreharbeiten zu "The Prom"
Backgrid
Meryl Streep bei den Dreharbeiten zu "The Prom"
James Corden bei den Dreharbeiten zu "The Prom"
Backgrid
James Corden bei den Dreharbeiten zu "The Prom"
Schauspielerin Nicole Kidman
Getty Images
Schauspielerin Nicole Kidman
Seid ihr schon auf den Film gespannt?60 Stimmen
52
Ja, ich kann es kaum erwarten!
8
Nein, das interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de