Khloé Kardashian (35) trennte sich von Tristan Thompson (28), nachdem dieser zum wiederholten Male fremdgegangen war. Den ersten Seitensprung soll der Kanadier gemacht haben, kurz bevor die Blondine im April 2018 ihre gemeinsame Tochter True Thompson (1) zur Welt brachte. Vergangenen Winter wurde der Basketball-Profi dann mit Jordyn Woods (22), der besten Freundin der Kardashian-Halbschwester Kylie (22), beim Knutschen erwischt. Für Khloé war damit das Fass endgültig übergelaufen – sie zog den Schlussstrich. In letzter Zeit sieht es allerdings verstärkt danach aus, dass Tristan mit allen Mitteln versucht, seine Ex zurückzugewinnen.

Auf ihrem neuesten Instagram-Foto trug die Reality-TV-Beauty ein kurzes hautenges weißes Kleid. Das animierte ihren Ex, der bekanntermaßen fast jeden Schnappschuss von Khloé kommentiert, einige Herzchen-Emojis und Smileys mit Herzchen-Augen unter ihrem Beitrag zu hinterlassen. Das geschah nur wenige Tage, nachdem die 35-Jährige in einer Instagram-Story zugegeben hatte, dass sie ihrem Ex-Freund die Seitensprünge nun doch verziehen hatte. Das Posting war laut HollywoodLife die Reaktion auf eine Folge der Reality-Show Keeping up with the Kardashians: In der besagten Episode hatten zwei Freundinnen die betrogene Khloé ermutigt, mit Tristan einen Neuversuch zu wagen.

"Es wäre unnatürlich für mich, so zu tun, als wäre ich nicht verletzt, doch ich möchte kein hasserfülltes Herz herumtragen", äußerte sie auf Instagram. Sie sehne sich nach Frieden in ihrem Leben. "Ich werde mich am Ende nur selbst verletzten, wenn ich am Hass festhalte“, fügte sie hinzu. Ob Khloé wieder mit Tristan liiert ist, ist allerdings noch immer nicht bekannt.

Khloe Kardashian, Tristan Thompson und ihre Tochter True
Instagram / realtristan13
Khloe Kardashian, Tristan Thompson und ihre Tochter True
Tristan Thompson und Khloé Kardashian, Januar 2019
Mega Agency
Tristan Thompson und Khloé Kardashian, Januar 2019
Khloé Kardashian, Oktober 2019
Seminole Hard Rock / MEGA
Khloé Kardashian, Oktober 2019
Denkt ihr, Khloé und Tristan werden sich schon bald wieder als Paar in der Öffentlichkeit zeigen?714 Stimmen
317
Ja, alle Zeichen deuten darauf hin.
397
Nein, sie hat ihm zwar verziehen, aber das bedeutet nicht, dass sie wieder ein Paar werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de