Sie müssen ihre Liebe endlich nicht mehr verstecken: Bei Bachelor in Paradise haben sich Marco Cerullo (31) und Christina Grass (31) gesucht und gefunden. Die beiden verließen die Kuppelshow als glückliches Paar. Aber bis zur Ausstrahlung des Finales mussten sie das geheim halten. Doch seit Dienstag ist die Katze offiziell aus dem Sack und die beiden können ihre Beziehung auch endlich in der Öffentlichkeit zelebrieren: Jetzt gaben die Turteltauben sogar ihr Debüt auf dem Red Carpet!

Am Donnerstagabend ging es für Marco und Christina nach Düsseldorf zur Premiere des neuen Cirque du Soleil-Programms. Und dort stellten sich die Frischverliebten erstmals gemeinsam dem Blitzlichtgewitter. Eng aneinander gekuschelt strahlten die beiden die Kamera. Und bei diesem süßen Anblick besteht wohl kein Zweifel: Die zwei sind total erleichtert, dass das Versteckspiel endlich ein Ende hat.

Das betonten sowohl Marco als auch Christina bereits mehrfach auf Social Media. "Man lebt halt einfach in vier Wänden und die ganz normalen Pärchen-Dinge wie Essen gehen und einkaufen konnten wir ja vorher noch gar nicht machen", erklärte die einstige Single-Lady in der Instagram-Story von Der Bachelor. Ihr Freund erinnert sich noch ganz genau daran, wie sie bisher immer nur im Auto oder zu Hause essen konnten.

Alle Infos zu 'Bachelor in Paradise' im Special bei RTL.de

Marco und Christina bei "Bachelor in Paradise"
TVNOW
Marco und Christina bei "Bachelor in Paradise"
Marco Cerullo und Christina Grass bei der Premiere von Cirque du Soleil - Totem
Katrin Hauter / ActionPress
Marco Cerullo und Christina Grass bei der Premiere von Cirque du Soleil - Totem
"Bachelor in Paradise"-Kandidaten Marco Cerullo und Christina Graß
Instagram / marcocerullo_official
"Bachelor in Paradise"-Kandidaten Marco Cerullo und Christina Graß
Freut ihr euch auf weitere Event-Auftritte der beiden?557 Stimmen
244
Ach, die sollen ihr Glück ruhig privat genießen.
313
Ja, die sind so ein schönes Paar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de