Motsi Mabuse (38) wünscht sich eine größere Familie – hört bei dem Thema aber auch ihre biologische Uhr ticken. Die beliebte Let's Dance-Jurorin und ihr Ehemann Evgenij Voznyuk wurden im August 2018 zum ersten Mal Eltern: Die gemeinsame Tochter ist seitdem der ganze Stolz des Paares. Aber mit der Prinzessin soll die Familienplanung noch nicht abgeschlossen sein: Für ein weiteres Kind möchte die 38-Jährige im kommenden Jahr beruflich kürzertreten.

Die Tänzerin ist sich dessen bewusst, dass sie den Entschluss, ob sie ihrer Tochter noch ein Geschwisterchen schenken will, nicht mehr allzu lange hinauszögern sollte. Im Interview mit Gala gibt Motsi deshalb preis: "Dieser Wunsch jagt uns! Wir beide möchten so gerne noch ein Baby. Auch deshalb treffen wir nächstes Jahr klare Entscheidungen." Die Eheleute haben vor, das Berufsleben hintenan zu stellen. "Mir ist bewusst, ich kann dieses Pensum so nicht länger halten, wenn ich eine größere Familie haben möchte. Schon jetzt ist es mit einem Kind zu viel", gesteht sich die gebürtige Südafrikanerin ein.

Schon nach den Dreharbeiten zu Strictly Come Dancing, die sich auch noch hierzulande mit der ersten "Let's Dance"-Livetour überschnitten haben, hatte sich Motsi auf mehr Zeit mit ihrer Familie gefreut. "Meine Tochter kann inzwischen laufen. Sie tanzt. Als ich wieder nach Hause kam, hatte sie plötzlich neue Dance-Moves drauf. Solche Momente will ich nicht verpassen. Kinder wachsen einfach so schnell", stellte sie schließlich fest.

Motsi Mabuse, Evgenij Voznyuk und ihre TochterInstagram / motsimabuse
Motsi Mabuse, Evgenij Voznyuk und ihre Tochter
Motsi Mabuse im Dezember 2019Instagram / motsimabuse
Motsi Mabuse im Dezember 2019
Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk im April 2018Gulotta, Francesco / ActionPress
Motsi Mabuse und Evgenij Voznyuk im April 2018
Wie findet ihr es, dass Motsi Mabuse beruflich kürzertreten will?538 Stimmen
115
Ich finde es total schade für ihre Fans!
423
Ich finde es verständlich, die Familie sollte immer an erster Stelle stehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de