Janina El Arguioui (32) meldete sich vor wenigen Tagen mit einem erfreulichen Update: Nachdem sie und ihr Mann jahrelang versucht hatten, schwanger zu werden, suchten sie kürzlich eine Kinderwunschklinik auf – mit einem tollen Ergebnis: Die ehemalige DSDS-Kandidatin erwartet jetzt Zwillinge und ist darüber überglücklich. Der unerfüllte Wunsch nach gemeinsamem Nachwuchs hatte ihre Ehe zuvor nämlich auf eine harte Probe gestellt.

Während einer Fragerunde in ihrer Instagram-Story gab Janina ganz offen zu, dass ihr Weg zur Schwangerschaft alles andere als leicht gewesen sei. "Wir hatten eine superstressige Zeit, die auch nicht von jedem in unserem Umkreis so verstanden wurde", erklärte sie. Trotzdem hätten sie – vor allem Chris – versucht, positiv zu bleiben. "Wir haben alles Negative entfernt und nur noch Liebe und Freude in unser Haus gelassen", erklärte die werdende Mutter weiter.

Rückblickend scheint diese Erfahrung Janinas Beziehung sogar gestärkt zu haben. "Ich muss sagen, diese Zeit hat uns strapaziert, aber auch so wahnsinnig zusammen wachsen lassen, dass ich sagen muss: Ich liebe den jetzt noch mal einen Ticken mehr", schwärmte die Sängerin.

Janina El Arguiouis Ultralschallbilder
Instagram / janina.elarguioui.official
Janina El Arguiouis Ultralschallbilder
Janina El Arguioui im Frühjahr 2018
Instagram / janina.elarguioui.official
Janina El Arguioui im Frühjahr 2018
Christian Bochannek und Janina El Arguioui
Instagram / christian_bochannek
Christian Bochannek und Janina El Arguioui
Wie findet ihr es, dass Janina so offen über ihren Weg zur Schwangerschaft spricht?582 Stimmen
536
Super, damit macht sie bestimmt vielen Mut!
46
Ich finde, das sollte sie privat halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de