Hugh Grant (59) ist endlich sesshaft geworden. Jahrelang war der Schauspieler für seine diversen und teilweise bizarren Frauengeschichten bekannt. Innerhalb von sieben Jahren wurde er fünfmal Papa. Mit seiner Ex-Freundin Tinglan Hong hat er zwei Kinder auf die Welt gebracht. Die schwedische Journalistin Anna Eberstein (36) schenkte ihm sogar noch drei weitere Nachkommen. Mit einer Horde Kids fühlt sich Hugh total gesegnet!

Bereits 2012 offenbarte der "Nothing Hill"-Darsteller in TheEllenShow: "Alle hatten all die Jahre recht und sagten: 'Hugh, warum hast du keine Kinder? Es verändert dein Leben.' Jetzt, wo ich ein Kind habe, verändert sich das Leben. Ich empfehle es!" Jeder Sprössling mehr machte aus dem einstigen Frauenhelden einen absoluten Vollblut-Papa, dem selbst das Windelwechseln seiner Nachkommen riesigen Spaß macht. Auch um Dummheiten ist er nicht verlegen. Einmal habe er den Fehler gemacht und einem seiner Söhne zum Spaß seinen Allerwertesten gezeigt. "Dann hat er sich das angewöhnt und jedem einzelnen Kind in West-London beigebracht", verriet er schmunzelnd.

Das unbeschreibliche Gefühl des Vaterseins hat sich bei Hugh all die Jahre nicht verändert – es hat sich sogar noch weiterentwickelt. In einem Interview mit People-Herausgeber Jess Cagle gab der 59-Jährige preis, dass es das Schönste sei, was ihm je im Leben widerfahren ist. "Es ist einfach schön, all die Liebe um sich zu haben. Plötzlich liebst du jemanden mehr als dich selbst", schwärmte er.

Hugh Grant und seine Ehefrau  Anna Eberstein im Oktober 2019
Getty Images
Hugh Grant und seine Ehefrau Anna Eberstein im Oktober 2019
Schauspieler Hugh Grant
Getty Images
Schauspieler Hugh Grant
Hugh Grant bei der Pressekonferenz zu "A Very English Scandal"
Getty Images
Hugh Grant bei der Pressekonferenz zu "A Very English Scandal"
Hättet ihr gedacht, dass Hugh eines Tages zum Vollblut-Papa wird?414 Stimmen
232
Auf jeden Fall! Über seine Kinder lässt er kein schlechtes Wort kommen.
182
Nein, ich hätte nicht erwartet, dass ihm so viel an seinen Kids liegt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de