Beyoncé (38) zeigt stolz ihr Mutterglück! Wenn die erfolgreiche Sängerin nach Hause kommt, wartet gleich eine ganze Rasselbande auf sie: Ihre Erstgeborene Blue Ivy Carter (7) ist seit 2017 nämlich die große Schwester von Rumi (2) und Sir Carter. Die kleinen Zwillinge bekommen Beyoncés Fans jedoch nicht besonders häufig zu Gesicht, da die "Drunk in Love"-Interpretin eher selten Fotos der beiden postet. Zu Neujahr machte sie nun aber eine Ausnahme!

Auf Instagram gab die 38-Jährige nun einen Rückblick auf das Jahr 2019 und zeigt in dem kurzen Clip unter anderem intime Familienschnappschüsse: Auf einem der Bilder posiert sie mit ihren drei Sprösslingen auf einer Terrasse. Besonders süß: Mutter und Kinder tragen auf dem Bild Bademode im Partnerlook!

Bereits im September hatte die Musikerin mit einer Aufnahme ihrer Zwillinge die Fans entzückt: Auf ihrer Homepage postete sie ein Foto, auf dem sie als junge Lisa Bonet (52) zu sehen ist. Ihren Nachwuchs hatte Beyoncé dafür passenderweise als Baby-Version von Zoë Kravitz (31) verkleidet.

Beyoncé mit ihren Kindern Blue Ivy, Rumi und Sir
Instagram / beyonce
Beyoncé mit ihren Kindern Blue Ivy, Rumi und Sir
Sir und Rumi Carter
Instagram / beyonce
Sir und Rumi Carter
Rumi Carter
Instagram / beyonce
Rumi Carter
Wie findet ihr, dass Beyoncé ihre Zwillinge nur selten der Öffentlichkeit zeigt?382 Stimmen
355
Ich finde es gut. Die beiden sollten geschützt werden.
27
Ich finde es schade. Ich würde mir wünschen, sie würde die beiden häufiger zeigen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de