Bei Bachelor in Paradise gingen Carina Spack (23) und Christina Graß (31) zusammen mit anderen ehemaligen Bachelor- und Bachelorette-Kandidaten auf die Suche nach der ganz großen Liebe. Auf der Insel tauschten sich die beiden Frauen regelmäßig über ihre Favoriten aus. Am Ende verließen sie sogar jeweils mit einem Partner die Kuppelshow: Carina konnte Serkan Yavuz' (26) Herz erobern, Christina das von Marco Cerullo (31). Doch haben sie nach der gemeinsamen Zeit auf der Insel noch Kontakt zueinander?

Auf Instagram lud Carina ihre Fans zu einer Fragestunde ein. Ein Follower wollte von ihr wissen, ob sie noch mit ihren "Bachelor in Paradise"-Kumpels Christina und Marco in Kontakt stehe. Daraufhin antwortete die gelernte Tierarzthelferin kurz und knapp mit einem "Nein". Warum das so ist, ließ sie allerdings offen.

Dafür scheint die Blondine zu anderen Ex-Teilnehmern eine engere Bindung aufgebaut zu haben. Auf die Frage, wer ihre beste Freundin aus dem Kuppelformat sei, witzelte sie: "Serkan natürlich." Doch er ist nicht die einzige Person, mit der Carina heute noch etwas zu tun hat. "Auch Natalie Stommel und Samantha Justus habe ich unglaublich in mein Herz geschlossen", gab sie abschließend preis.

Marco Cerullo und Christina Graß, Januar 2020
Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo und Christina Graß, Januar 2020
Carina Spack und Serkan Yavuz, "Bachelor in Paradise"-Paar
Instagram / carina_spack
Carina Spack und Serkan Yavuz, "Bachelor in Paradise"-Paar
Collage: Natalie Stommel und Samantha Justus
Collage: TVNOW, TVNOW
Collage: Natalie Stommel und Samantha Justus
Hättet ihr gedacht, dass Carina keinen Kontakt mehr zu Marco und Christina hat?2017 Stimmen
696
Ja, für mich war das abzusehen.
1321
Nein, irgendwie überrascht mich das schon ein wenig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de