Yeliz Koc (26) möchte ein für alle Mal mit Johannes Haller (31) abschließen! Ende 2019 überraschten die beiden Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmer mit ihrem Liebes-Aus. Schon einmal gaben die Reality-TV-Stars ihre Trennung bekannt, rauften sich kurze Zeit später aber wieder zusammen. Diesmal soll es jedoch endgültig vorbei sein. Viele Fans hoffen dagegen noch immer auf ein Happy End und bombardieren Johannes und Yeliz deshalb mit Nachrichten. Nun betonte die Ex-Bachelor-Kandidatin ein letztes Mal, dass es kein Zurück gibt!

Die 26-Jährige meldete sich bei ihren Fans in ihrer Instagram-Story zu Wort und betonte: "Ich sage jetzt ein letztes Mal was zu dem Thema Johannes, weil ich in meinen Kommentaren nur lese, dass alles fake sei. Leute, die Beziehung zwischen Johannes und mir ist vorbei!" Sie habe ihm bereits sämtliche Möbelstücke aus der gemeinsamen Wohnung abgekauft, weil er nichts davon behalten wollte. Für Yeliz ist die Trennung endgültig, wie sie weiter klarstellte: "Es ist vorbei und ich möchte auch nicht mehr! Ich habe so viel durchgemacht und so oft geweint und so viel eingesteckt."

Die Influencerin bat darum, dass ihre Follower die gescheiterte Beziehung endlich akzeptieren. Das müssen sie, Johannes und ihre Familien schließlich auch. Yeliz gab jedoch zu, aktuell noch Kontakt zu dem einstigen Bachelorette-Kandidaten zu haben – allerdings aus weniger romantischen Gründen: "Wir waren fast zwei Jahre zusammen und haben zusammen gelebt, da gibt es natürlich noch ein paar Sachen zu besprechen, wie Stromanbieter, Internet und so was."

Johannes Haller und Yeliz Koc in Hamburg
Public Address / ActionPress
Johannes Haller und Yeliz Koc in Hamburg
Yeliz Koc und Johannes Haller
TVNOW / Max Kohr
Yeliz Koc und Johannes Haller
Johannes Haller, Januar 2020
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller, Januar 2020
Könnt ihr nachvollziehen, dass Yeliz nicht ständig mit Johannes konfrontiert werden möchte?3140 Stimmen
2898
Na klar, irgendwann ist doch auch mal genug!
242
Nein, damit muss sie rechnen, wenn sie die Trennung öffentlich macht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de