Ob Marvel oder DC – Superheldenfilme lassen jedes Jahr erneut die Kinokassen klingeln. Und nach dem Erfolg von Joker vergangenes Jahr soll am 25. Juni 2021 die Erfolgsgeschichte mit der nächsten Batman-Installation weitergehen. Bereits Rollen ergattern konnten Robert Pattinson (33) als der dunkle Ritter und Zoë Kravitz (31) als Catwoman. Und in diese Starbesetzung reiht sich nun auch ein neuer DC-Schurke ein: Colin Farrell (43).

Schon im November 2019 kursierten Gerüchte bezüglich seiner Besetzung – die sich damit bewahrheiten. Der "Total Recall"-Star erhielt nun offiziell die Rolle des Super-Villain Pinguin – oder wie er mit bürgerlichem Namen heißt Oswald Chesterfield Cobblepot. Er ist einer der ältesten und reichsten Feinde von Bruce Wayne alias Batman. Der Regisseur des Films Matt Reeves (53) bestätigte kürzlich via Twitter, dass Colin zu dem Cast dazustoßen und die neue Inkarnation des bösen Vogelkundlers werden wird.

Der irische Schauspieler tritt mit dieser Rolle in die Fußstapfen von "Dumbo"-Kollege Danny DeVito (75). Der trug den Mantel des Comic-Gangsters schon in Tim Burtons (61) Hit-Film "Batmans Rückkehr" von 1992. Aber nicht nur der Pinguin soll im neuen "Batman"-Streifen dem einsamen Rächer das Leben schwer machen. Auch weitere Gauner wie der Riddler, gespielt von Paul Dano (35), und der Römer alias John Torturo wurden schon gecastet. Dieses Gangster-Squad wird den Pinguin demnächst dabei unterstützen, Gotham aufzumischen.

Robert Pattinson bei der Go Gala in Hollywood im November 2019Getty Images
Robert Pattinson bei der Go Gala in Hollywood im November 2019
Batman-Kostüm ausgestellt in der O2 Arena in London 2018Getty Images
Batman-Kostüm ausgestellt in der O2 Arena in London 2018
Colin Farrell bei der Weltpremiere von "Dumbo" in LA im März 2019Getty Images
Colin Farrell bei der Weltpremiere von "Dumbo" in LA im März 2019
Was haltet ihr von Colin Farrell als Bösewicht?164 Stimmen
144
Absolut brillant gecastet! Er hat ja schon bei "Fantastische Tierwesen" gezeigt, wie fies er sein kann!
20
Das wird ein Flop. Ich kann ihn mir absolut nicht in einem Pinguin-Kostüm vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de