Auf seine Familie kann Robert Kardashian (32) zählen! Nach der Trennung von Model Blac Chyna (31) im Dezember 2016 lieferten sich der Reality-TV-Star und seine Ex-Flamme einen erbitterten Streit um das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Dream Renee (3). Nachdem es im März so ausgesehen hatte, als hätten die beiden ihr Kriegsbeil endlich begraben, zieht der 32-Jährige jetzt erneut vor Gericht, um das alleinige Sorgerecht zu erhalten. Dabei bekommt er jetzt familiäre Unterstützung: Schwester Khloe Kardashian (35) ist auf Robs Seite.

Gegenüber People verriet ein Insider, dass die 35-Jährige voll und ganz hinter ihrem Bruder stehe. "Khloe wird alles tun, um Rob dabei zu helfen, das Sorgerecht zu bekommen. Denn ihrer Meinung nach ist das das Beste für Dream", erklärte die Quelle. Khloe und Dream stehen sich sehr nahe, da Khloe ihrem Bruder oft unter die Arme griff, als die Kleine noch ein Baby war.

Doch auch zu ihren anderen Nichten und Neffen hat Khloe eine sehr enge Bindung und lässt ihre Fans daran regelmäßig teilhaben. Vor Kurzem postete sie einige Aufnahme von Töchterchen True Thompson (1) und ihrer Nichte Dream, die die beiden beim Spielen zeigen.

Khloe Kardashian im Januar 2020
Instagram / khloekardashian
Khloe Kardashian im Januar 2020
Blac Chyna
Instagram / blacchyna
Blac Chyna
Khloe Kardashian und True Thompson an Heiligabend 2019
Instagram / khloekardashian
Khloe Kardashian und True Thompson an Heiligabend 2019
Habt ihr den Streit um das Sorgerecht verfolgt?400 Stimmen
276
Ja, ich bin gespannt, wie das Ganze ausgeht.
124
Nee, mich interessiert das nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de