Ihr Sohnemann ist auf der Überholspur! Monica Ivancan (42) ist eine absolute Vollblutmama. Zusammen mit ihrem Ehemann Christian Meier hat das TV-Gesicht bereits zwei Kinder und auf ihren jungen Nachwuchs ist das Model auch mächtig stolz. Trotzdem hat sich die 42-Jährige dafür entschieden, ihre Kinder aus der Öffentlichkeit rauszuhalten. Umso mehr freuten sich die Fans nun über aktuelle Schnappschüsse aus dem Familienwinterurlaub. Denn dort fuhr der dreijährige Anton seiner Mama auf Skiern einfach davon!

Auf ihrem Instagram-Account postete Monica am Wochenende süße Aufnahmen direkt von der Skipiste. Für die Laufstegschönheit und ihre Familie war es das erste Mal beim Wintersport. "Sohn fährt besser Ski – Mutter hat es im Kreuz", scherzte die Blondine und ergänzte noch, dass diese Aussage von ihrem Mann käme. Obwohl es anstrengend gewesen sei, hätte sie es aber geliebt und werde mit dem Skiunterricht weitermachen. "Obwohl meine Beine jetzt wie Gummi sind", gab die Moderatorin zu.

Ihre Follower feierten ihren persönlichen Einblick in den Familienurlaub. "Ja, die Kids lernen das einfach viel zu schnell, da fühlt man sich echt alt", kommentierte ein User und verriet, dass es bei ihm und seinem Sohn ähnlich ausgesehen hätte: "Der ist mir auch einfach davongefahren", beschrieb der Fan weiter.

Anton, Januar 2020
Instagram / monica_meier_ivancan
Anton, Januar 2020
Monica Ivancan, Januar 2020
Instagram / monica_meier_ivancan
Monica Ivancan, Januar 2020
Monica Ivancan, Dezember 2019
Instagram / monica_meier_ivancan
Monica Ivancan, Dezember 2019
Hättet ihr gedacht, dass der Kleine so schnell lernt?119 Stimmen
111
Ja, in dem Alter geht das doch immer fix...
8
Nee, das hat mich überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de