Raúl Richter (32) gilt als einer der absoluten Favoriten im Dschungelcamp! Schon bevor die erste Folge von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" über die TV-Bildschirme geflimmert ist, wurde der ehemalige GZSZ-Star von den Buchmachern bereits als Sieger gesehen. Auch in den Promiflash-Umfragen kommt der Schauspieler bisher sehr gut weg. Natürlich glaubt seine Freundin Vanessa Schmitt ebenfalls fest an Raúls Sieg – aber warum eigentlich?

Promiflash traf das Paar kurz vor dessen Abflug am Frankfurter Flughafen. Im Interview erklärte Vanessa, warum Raúl in ihren Augen schon gewonnen hat: "Generell ist er immer gut gelaunt, er ist ein Teamplayer – ich habe ihn auch als einen sehr geduldigen Menschen kennengelernt, als einen toleranten Menschen", schwärmte die Influencerin. "Und das sind doch auf jeden Fall mal Stärken, die wichtig sind, um ganz weit zu kommen."

Auch wenn Raúl der Ehrgeiz inzwischen gepackt hat – ironischerweise wollte der 32-Jährige zunächst gar nicht ins Dschungelcamp! "Es kam die Anfrage, ich habe wieder erst mal 'Nein' gesagt, dann wurden die aber ein bisschen hartnäckiger oder blieben hartnäckiger, dann habe ich mich getroffen, habe mir das angehört…", plauderte er im Promiflash-Interview aus.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW.

Raúl Richter, Dschungelcamper 2020
TVNOW / Arya Shirazi
Raúl Richter, Dschungelcamper 2020
Raúl Richter und Vanessa Schmitt vor ihrem Dschungel-Abflug
Instagram / vanessa.schmitt_
Raúl Richter und Vanessa Schmitt vor ihrem Dschungel-Abflug
Raúl Richter, Dschungelcamp-Kandidat 2020
TVNOW / Arya Shirazi
Raúl Richter, Dschungelcamp-Kandidat 2020
Denkt ihr, die von Vanessa aufgezählten Eigenschaften machen einen Sieger aus?307 Stimmen
190
Ja, Geduld und gute Laune braucht man im Dschungel definitiv!
117
Nicht wirklich...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de