Ist Danni Büchner (41) nicht mehr alleine gegen den Rest? Die Goodbye Deutschland-Bekanntheit sorgt im Dschungelcamp zurzeit für ordentlich Furore. Langsam sind auch die anderen Camper von ihrer Art genervt und sagen ihr das mittlerweile offen ins Gesicht. Doch kristallisiert sich zwischen all den Hatern auch endlich jemand heraus, der sich auf ihre Seite stellt? Anastasiya Avilova (31) hat Danni nun in Schutz genommen!

Auf dem Weg zur Spülschüssel festigte sich die Verbindung zwischen den Kandidatinnen, so dass Anastasiya auf einmal offenbarte: "Ich bin jetzt auf Dannis Seite, weil ich sehe, dass alle unfair sind, und dann werde ich meinen Mund auch nicht halten." Das Playmate habe erkannt, dass alle anderen nur schauspielern. "Ich hocke hier die ganze Woche rum und ich habe tatsächlich jedem hier geglaubt", schoss sie gegen ihre Mitstreiter. Danni war sichtlich dankbar für die Unterstützung im Zeltlager.

Während die 31-Jährige Farbe bekannt hat, griff Elena Miras (27) die fünffache Mutter nach ihrer gemeinsamen Dschungelprüfung in Folge sieben wieder harsch an: "Ich habe wirklich das Gefühl, dass du, wenn die Kamera auf dich zeigt, deine Show abziehst." Die Beschuldigte erwiderte der ehemaligen Love Island-Teilnehmerin, dass sie sich komplett so gebe, wie sie sei.

Daniela Büchner im DschungelcampTVNOW / Stefan Menne
Daniela Büchner im Dschungelcamp
Daniela Büchner und Anastasiya Avilova bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"TVNOW
Daniela Büchner und Anastasiya Avilova bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"
Elena Miras und Daniela Büchner bei der Dschungelprüfung "Kaffee und Fluchen"TVNOW / Stefan Menne
Elena Miras und Daniela Büchner bei der Dschungelprüfung "Kaffee und Fluchen"
Hättet ihr damit gerechnet, dass sich Anastasiya auf Dannis Seite schlägt?1246 Stimmen
256
Ja, das habe ich bereits vermutet.
990
Nein, ich hätte auf einen anderen Camper getippt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de