Anzeige
Promiflash Logo
Verstorbener Jan Fedder (†64) bekommt Gedenktafel vor MichelActionPressZur Bildergalerie

Verstorbener Jan Fedder (†64) bekommt Gedenktafel vor Michel

17. Jan. 2020, 17:41 - Charlotte K.

Eine Gedenktafel soll demnächst an Jan Fedder (✝64) erinnern. Der "Großstadtrevier"-Star war am 30. Dezember an Krebs gestorben. Am Dienstag nahmen seine Familie, Freunde und viele prominente Wegbegleiter bei einem großen Trauergottesdienst im Hamburger Michel Abschied von ihm. Zwei Tage danach wurde der Sarg des Schauspielers im Beisein seiner engsten Angehörigen auf dem Hauptfriedhof in die Erde gelassen. Nach der Beerdigung soll ein Erinnerungsstein für den Schauspieler gesetzt werden.

"Jan Fedder war ein Kind des Michel; Taufe, Konfirmation, Hochzeit und Trauerfeier haben hier stattgefunden. Deshalb wollen wir an ihn mit einer eigenen Michel-Tafel erinnern", erklärte der Hauptpastor Alexander Röder am Freitag gegenüber Bild. Das Denkmal soll vor der Kirche im Boden platziert werden und neben Jans Geburts- und Sterbedatum auch Platz für 69 Namen bieten, die ihm zu Ehren 300 Euro an den Michel spenden möchten. "Hamburg war Dein Revier, und der Michel war Dein Anker", soll ebenfalls auf dem Stein als Inschrift stehen.

Bis zur Beisetzung hatten Fans des TV-Darstellers Gelegenheit gehabt, sich in einem Kondolenzbuch in der Hamburger Davidwache zu verewigen. Anfang Januar hatten der örtliche Bürgermeister Peter Tschentscher und Polizeipräsident Ralf Martin ein paar Zeilen hinterlassen, bevor die Bevölkerung ebenfalls die Möglichkeit erhielt.

Getty Images
Jan Fedders Trauerfeier im Michel, Januar 2020
Getty Images
Marion und Jan Fedder 2007
PeterTimm
Schauspieler Jan Fedder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de