Bei Jana Ina (43) und Giovanni Zarrella (41) könnte es beziehungstechnisch nicht besser laufen! 2005 gab sich das Paar das Jawort und scheint immer noch überglücklich zu sein. Zudem sind die Moderatorin und der Sänger mittlerweile zweifache Eltern. Auch wenn es schon mal gekriselt hat, wirkt das Paar wie eine unzerstörbare Einheit. Nun verrät Jana Ina, was hinter einer funktionierenden Ehe steckt: Respekt und Liebe sollen dabei am wichtigsten sein!

Im Promiflash-Interview auf der Fashion Week in Berlin plauderte die glücklich verheiratete Moderatorin aus, dass es kein Allround-Rezept für eine gute Beziehung gebe: "Wir respektieren uns sehr. Das ist das Wichtigste. Wir geben uns Freiraum. Ein richtiges Geheimnis gibt es nicht. Du musst nur deinen Partner respektieren und lieben. Das ist schon ein guter Anfang." Die beiden hätten früh genug verstanden, wo ihre Prioritäten lägen. "Unsere Familie ist das Wichtigste. Wir haben so viel zusammen aufgebaut und uns alles alleine erarbeitet" erklärte die gebürtige Brasilianerin.

Dass die beiden glücklich miteinander sind, halten sie auch auf Social Media nicht geheim. Erst kurz vor Weihnachten amüsierten sie ihre Fans mit [Artikel nicht gefunden]. Zudem posten sie regelmäßig Pärchen-Fotos – und es gibt kaum ein Bild, auf dem ein strahlendes Lächeln fehlt.

Jana Ina und Giovanni Zarella im September 2019 in Baden-Baden
Getty Images
Jana Ina und Giovanni Zarella im September 2019 in Baden-Baden
Giovanni und Jana Ina Zarrella bei der McDonald's Benefiz Gala 2019
Actionpress/ Gulotta, Francesco
Giovanni und Jana Ina Zarrella bei der McDonald's Benefiz Gala 2019
Giovanni und Jana Ina Zarrella im Februar 2019
Getty Images
Giovanni und Jana Ina Zarrella im Februar 2019
Was haltet ihr von Jana Inas Liebes-Tipps?636 Stimmen
449
Sehr hilfreich! Bei ihr scheint es doch zu funktionieren.
187
Na ja, damit regelt sich eine Ehe nicht von allein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de