Hat Marco Cerullo (31) im Dschungelcamp sein wahres Gesicht gezeigt? Vor einer Woche bezog der ehemalige Die Bachelorette-Kandidat seine Pritsche im australischen Busch – am Freitagabend wurde er dann allerdings schon wieder rausgewählt. Neben Insekten und lästernden Camp-Kollegen hatte der Beau wegen seiner großen Selbstzweifel die eine oder andere Träne im Busch vergossen. Jetzt meldet sich sein Kumpel Dominik Bruntner (26) im Promiflash-Interview zu Wort: Er habe von Marco mehr erwartet!

An dem leicht verpeilt wirkenden Auftreten des Bachelor in Paradise-Finalisten sei auf dem TV-Zeltplatz nichts gespielt gewesen: "Ich muss sagen, er ist, wie er ist", behauptet Dominik gegenüber Promiflash. Trotzdem habe er von dem 31-Jährigen etwas anderes erwartet: "Also, ich bin bis jetzt noch ein bisschen enttäuscht, weil ich gedacht hab, seine Sprüche sind noch mehr."

Auch Dominiks Freundin und Ex-GNTM-Kandidatin Jolina Fust (23) meint: "Die Jungs gehen ein bisschen unter." Weil die Goodbye Deutschland-Bekanntheit Daniela Büchner (41) und Love Island-Beauty Elena Miras (27) ständig in die Dschungelprüfungen gewählt werden, spielen sie zurzeit die Hauptrollen in der Freiluft-WG.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNow.

Marco Cerullo im Dschungelcamp 2020
TVNOW / Stefan Menne
Marco Cerullo im Dschungelcamp 2020
Dominik Bruntner im November 2019
Instagram / dominikbruntner
Dominik Bruntner im November 2019
Jolina Fust und Dominik Bruntner im Dezember 2019
Instagram / jolina_f
Jolina Fust und Dominik Bruntner im Dezember 2019
Was sagt ihr zu Marcos bisherigem Auftreten im Dschungelcamp?433 Stimmen
274
Er ist mir mit seiner Art sehr sympathisch!
159
Na ja, ich hoffe, er kommt noch etwas mehr aus sich heraus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de