Hat Claudia Norberg (49) keine Gefühle mehr für ihren Ex? Über die Trennung von der Blondine und Michael Wendler (47) wird immer noch heiß diskutiert. Vor allem im Dschungelcamp hat sich erneut die Frage aufgetan, woran nun die Ehe der beiden nach so vielen Jahren gescheitert ist. Doch egal, ob nun Laura Müller (19) oder doch Claudias Untreue Schuld hat – eins macht die 49-Jährige jetzt klar: Sie trauert ihrem Noch-Ehemann nicht hinterher!

An Tag elf im TV-Zeltlager spricht Claudia mit Prince Damien (29) über ihren Verflossenen und offenbart auf Nachfrage: "Michael? Nein, das ist abgeschlossen. Weil er mich nicht mehr liebt. Wieso soll ich jemanden lieben, der mich nicht mehr liebt?" Sie habe weitergemacht – auch in ihrem Liebesleben. "Ich weiß auch, dass ich auch für einen neuen Mann etwas empfinden kann. Ich hatte Dates mit zwei 51-Jährigen." Sich einen so jungen Partner wie ihr Ex zu suchen, käme für sie nicht infrage.

Claudia deutet auch wieder an, dass zwischen ihr und Michael vor ihrem Beziehungsende etwas passiert sei: "Wir hatten eine Krise, es ist was vorgefallen. Da war ich dann auch sauer, aber ich will nicht so viel darüber reden." Ob vielleicht bald Elena Miras (27) endlich Licht ins Dunkeln bringen wird? Die Love Island-Beauty behauptete schon zuvor zu wissen, was zum Liebes-Aus der beiden geführt hätte.

Claudia Norberg im Dschungelcamp 2020
TVNOW / Stefan Menne
Claudia Norberg im Dschungelcamp 2020
Claudia Norberg, Kandidatin im Dschungelcamp 2020
TVNOW / Arya Shirazi / RTL
Claudia Norberg, Kandidatin im Dschungelcamp 2020
Elena Miras im Dschungelcamp
TVNOW
Elena Miras im Dschungelcamp
Hättet ihr gedacht, dass Claudia Michael nicht mehr liebt?1306 Stimmen
850
Ja, auf jeden Fall.
456
Nein, ich dachte, sie hat noch Gefühle.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de