Vergangene Woche musste Dwayne "The Rock" Johnson (47) einen harten Schicksalsschlag verkraften. Sein Vater Rocky war im Alter von 75 Jahren ganz plötzlich verstorben. Der Schauspieler hat sich bereits im Netz zu diesem Verlust geäußert und sich mit emotionalen Zeilen von seinem Dad verabschiedet. Zunächst wurde die Todesursache des ehemaligen WWF-Stars nicht bekannt gegeben, doch nun gibt es auch für seine Fans Klarheit!

Am Sonntag veröffentlichte Dwayne auf seinem Instagram-Profil ein Video. "Mein Vater hat sich die letzten Tage nicht gut gefühlt, hatte eine Erkältung und eine Infektion", beginnt der "Jumanji"-Darsteller zu erzählen. Daraufhin habe sich ein Blutgerinnsel in Rockys Bein gebildet. Es sei in seine Lunge gewandert und habe sich dort festgesetzt. "Und dann ist er ziemlich schnell an einem Herzinfarkt gestorben", berichtet der 47-Jährige traurig.

Der Filmstar hätte alles dafür gegeben, seinen Papa noch einmal zu umarmen und ihm zu sagen, wie sehr er ihn liebe. "Aber dazu habe ich keine Möglichkeit mehr bekommen", lässt The Rock seine Community bedrückt wissen. Es sei einfach zu schnell zu Ende gegangen.

Rocky JohnsonActionPress
Rocky Johnson
Dwayne "The Rock" Johnson, Dezember 2019ActionPress
Dwayne "The Rock" Johnson, Dezember 2019
Dwayne "The Rock" Johnson, Dezember 2019ActionPress
Dwayne "The Rock" Johnson, Dezember 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de