Rätselfreunde aufgepasst! "The Masked Singer" geht in die nächste Runde. Damit stellt sich auch die Frage, unter welchen Kostümen die Promis dieses Jahr den Gesangswettbewerb bestreiten. Während in der ersten Staffel Gil Ofarim (37) als Grashüpfer, Max Mutzke (38) als Astronaut oder Bülent Ceylan (44) als Engel auf der Bühne performten, gibt es für die zweite Staffel neue Showoutfits. In einem Video werden nun die ersten Hinweise auf die Verkleidungen der Undercover-Sänger gezeigt.

Der Sender ProSieben lässt mit einem Clip schon vor Beginn der zweiten Staffel die Köpfe der Zuschauer rauchen. Darin präsentiert das Monster, der Publikumsliebling vom letzten Jahr, eine Box mit ersten Indizien für die neuen Verkleidungen. Man kann nur flüchtig einige rätselhafte Gegenstände erkennen: Eine Schlafmaske, einen Stecker, einen Lippenstift, Goldpapier, gelbe Haarteile, einen Köder für Ungeziefer und einen Feuerlöscher. Bei den originellen Hinweisen wird vermutlich das ein oder andere Kostüm für eine Überraschung sorgen.

Wer letztendlich in den Verkleidungen steckt, kann man ab dem 10. März auf ProSieben sehen. Trotz des Erfolgs des Formats, haben sich die Fans für die zweite Staffel kniffligere Rätsel, weniger professionelle Sänger und ein besseres Rateteam gewünscht. Im Hinblick auf den ersten Punkt hat der Sender nun offenbar schon einiges getan.

Susi Kentikian und Matthias Opdenhövel bei "The Masked Singer"
Christoph Hardt / Future Image/ ActionPress
Susi Kentikian und Matthias Opdenhövel bei "The Masked Singer"
"The Masked Singer"-Kakadu
Getty Images
"The Masked Singer"-Kakadu
"The Masked Singer"-Engel
Getty Images
"The Masked Singer"-Engel
Habt ihr schon eine Idee, welche Kostüme hinter den Hinweisen stecken könnten?671 Stimmen
100
Ja, das ist eindeutig!
571
Nein, ich habe überhaupt keine Ahnung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de